Vielleicht Allergie, Harndrang, ahh ich brauche Hilfe

    Ich bin am Verzweifeln! Ich habe folgendes Problem. Ich gehe auf Toilette lasse Wasser und sobald ich aufstehe, bzw. fünf Minuten später muss ich wieder. Es kommt auch immer was! Es tut nicht weh. Es ist keine Blasenentzündung! Ich hatte vor circa 2 Jahren in einem Jahr ungefähr 6 Blasenentzündungen. Seitdem nurnoch einmal dieses Jahr. Ich habe die Beschwerden durchgängig seit anderthalb Jahren. Letztes Jahr im Oktober wurde ich schwanger, war aber ein Abgang.. danach war nichts mehr mit ständig aufs Klo müssen und so. Bis vor 3 Monaten, da hatte ich mal wieder eine Blasenentzündung und seitdem geht es nimmer weg!


    Ich habe mal bei meiner Größe 175, 86 kg gewogen, mittlerweile wiege ich 65--> wegen einer Gebärmuttersenkung evtl! Da stand Übergewicht kannein Grund für eine Gebärmuttersenkung sein oder eine Bindegewebsschwäche, die auch bei mir vorliegt! Habe das jetzt noch nicht beim Arzt erfragt wegen einer Gmsenkung?! Der müßte das ja eigentlich bei ner Untersuchung sehen oder?


    fortsetzung folgt im nächsten beitrag-->


    Ich bin verzweifelt ich weiss einfach nicht mehr was ich machen soll! Ich trinke viel, ich mache Sport --> schwimmen und Gymnastik, lebe weitgehend Gesund --> gesunde Ernährung, Nichtraucher, Kein Alkohol... Was mache ich falsch bzw. was ist es


    Ist es eine Reizblase...


    Ist es eine Beckenbodensenkung...


    Ist es ein Candida Pilz ...


    Ist es Zucker...


    Ist es MS ...


    Ich habe doch keine Ahnung... habe halt im Netz viel recherchiert.. wobei ich sagen muss ms wohl eher weniger bin 21 Jahre jung :-)


    Kann mir jemand helfen??


    Kann noch angeben was ich für Krankheiten hatte.. ähm


    Pilzinfektionen -- wie jede Frau sie hat


    PAP III D -- mittlerweile nicht mehr


    Zyste -- im Eierstock..


    Bitte helft mir.. :-)