Was tun gegen "Meerwasserallergie"?

    Hallo, ich bin hier relativ neu und das ist meine erste Diskussion, also entschuldigung wenn ich irgendetwas falsch mache. Nun zu meinem Problem: Seit mehreren Jahre immer wenn ich auf Mallorca ins Meer (also nur bei Salzwasser) gehe fängt meine Haut tierisch an zu brennen. Man kann das garnicht beschreiben was für ein Schmerz, aber alles brennt und Ich kann mich kaum noch vor schmerzen bewegen, ich verkrampfen dann immer Arme und Beine. Dann lauf ich meist zum nächstgelegenen Pool und schwimme eine Zeit darin und dann geht es wieder weg. Auf Jedenfall ist es sehr lästig und ich kann nie ins Meer (Salzwasser) gehen :-( :-(. Es brennt an Beinen, Armen und auch Bauch. Da ich bei Google und auch hier wenig zu Thema "Meerwasserallergie" oder "Salzwasserallergie" gefunden habe, habe ich mir gedacht eröffne ich eine eigene Diskussion und wäre froh eine schnelle Antwort zu bekommen, wie diese Allergie genau heißt und was ich am besten dagegen tun kann. :-)

  • 11 Antworten

    wenn du dich wirklich kaum bewegen kannst, würd ichs ehrlich gesagt lassen und nicht mehr ins meer gehn!


    ansonsten halt nach dem baden duschen und bitte nicht gleich nach dem meer in den pool (sehr unhygienisch)

    sinnvoll wäre ,mal nen allergologen zu kontaktieren.


    ich würde ,bevor ich nicht genau weiss ,weshalb mein körber darauf so reagiert,das salzwasser meiden.denn wenn es wirklich eine allergie ist riskirst du bei jedem test,einen schock der dir das leben kosten kann

    freddy bist du arzt um das beurteilen zu können,ob es hier nur um empfindlickkeit geht?


    wenn ja,dann ok :)^


    wenn nein dann finde ich es nicht ok,wenn du einfach sagst,dass es keine allergie ist,da du dass so bestimmt ,noch nichtmal als arzt ,verndiagnostizieren kannst :(v

    Hallo zusammen ,


    ich bin ganz neu hier und habe dieses Forum hier gesehen , und wollte mit Diskussieren , denn ich habe


    ebenfalls diese Meerwasserallergie von der ihr hier redet . Es ist genau das gleiche was Psalmo01 ganz oben


    beschrieben hat . Bei mir ist es jetzt so , wir haben einen Urlaub für 14 tage vom 14. – 28. August 2010 in Portugal gebucht . Wir haben ein großes Ferienhaus mit eigenem Pool . Und dieser Pool ist leider mit Salzwasser gefüllt . Jetzt weiß ich nicht was ich gegen meine Allergie tun soll . Ich habe schon oft


    von der Special-Sonnencreme gehört , die sich ,,Ladival" nennt , jedoch überzeugt sie mich nicht .


    Wenn nämlich diese Creme nicht helfen sollte , sind die ganzen 14 Tage für mich nämlich gelaufen .


    Es sind jetzt nur noch 2 Wochen bis zum Beginn des Urlaubs , und ich brauche unbedingt hilfe bzw. eine


    Lösung gegen diese Allergie . Falls ihr irgendetwas nocht kennt (an Produkten ) das das Problem lösen könnte , bitte ich euch doch mir es mitzuteilen . Danke im Voraus ;-) .