wie sieht gürtelrose aus?

    hallo,


    hab vor ein paar tagen gepostet wegen allergie auf eine hautcreme. war dann sonntags in der klinik und da ich sagte es wäre nach 3 tagen nach absetzen der creme zu diesem hautausschlag gekommen hat er nicht mehr genauer geschaut.


    meine frage ist nun, ob die gürtelrose immer nur "gürtelartig" auftritt oder auch auf dekoltee´, brust, fleckenweise bauch, unterarm und fleckenweise rücken gleichzeitig sein kann oder ob es sich dann eher doch um eine allergische reaktion handelt?


    die pickelchen haben keine füllung, jucken wenn man dran rum macht und werden dann dicker. sobald die stelle nicht mehr juckt werden die pickelchen wieder kleiner und die rote färbung wird heller.


    hab nun angst, dass der doc auf grund meiner hinweise erst garnicht mehr richtig nachgesehen hat. sieht das bild einer gürtelrose eindeutig aus?


    danke schon mal.

  • 8 Antworten
    Zitat

    dekoltee´, brust, fleckenweise bauch, unterarm und fleckenweise rücken

    Das gleichzeitige Auftreten an diesen Lokalisationen wäre bei einer Gürtelrose extrem unwahrscheinlich und würde nur bei Patienten mit schwerer Abwehrschwäche auftreten. Und dann hättest Du heftige Schmerzen. Wenn die Pickel keine Füllung haben und so wenig schmerzhaft sin, dass Du freiwillig dran rummachst, spricht das ebenfalls gegen eine Gürtelrose.


    Mit anderen Worten: Ferndiagnosen kann man natürlich nie stellen, aber eine Gürtelrose ist bei dieser Schilderung mehr als unwahrscheinlich.

    vielen lieben dank für die antworten. also tut eine gürtelrose immer weh? mann da fällt mir aber ein stein vom herzen. schmerzen hab ich garkeine. könnt mich dafür aber echt tot kratzen schon seit 14 tagen geht das so.


    ich weiß ferndiaknose geht nicht aber hab durch googlen mich noch verrückter gemacht. handelt sich bei mir ach nur um pickelchen die sobald sie jucken richtig dick werden können und sobald der juckreiz weg ist sind auch die pickelchen wieder kleiner. manche stellen sind auch komplett angeschwollen wie ein teppich. also ohne pickelbildung

    Hm... Kannst du vielleicht mal ein Foto machen? Also, ne Gürtelrose wäre echt unwahrscheinlich. Da stehen wirklich eher die Schmerzen im Vordergrund und die würde eher auch nicht so großflächig auftreten.