Abi-Stress: Baldrian empfehlenswert?

    Hallo,


    ´


    ich schreibe kommende Woche mein Abi und bin bei Prüfungen immer super nervös und habe nun Angst, das dies mein Wissen beinflussen könnte. Nun habe ich gelesen, dass Baldrian-Kapseln beruhigend wirken. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Wirken sie wirklich beruhigend oder auch einschläfernd? Weil es wäre ja nicht so gut, wenn ich bei meiner Prüfung vor mich hin schlummere.... ;-)


    Über Antworten wäre ich Euch wirklich dankbar.


    Liebe Grüße

  • 4 Antworten

    Hi!


    Ich rate grundsätzlich davon ab. Aber ich hab mich mal ein bisserl umgesehen und rate dir zu Lavendel.


    Lass dazu einfach 30 Minuten 5-10 Tropen Lavendelöl in einer Verdufterlampe verdampfen.


    Kann dir nicht versprechen das es wirklich 100 %ig hilft, aber ich denke es ist einen Versuch wert. Ich habe auch schon gehört, dass man min. 1 Minute auf 1 Messerspitze Zimt kauen soll. Ordentlich einspeicheln und dann ausspucken.


    Hoffe es hilft dir!


    Alles Gute beim Abi

    *:)

    versuch es mal mit bachblüten- am besten die rescue remedy tropfen. gibts in der apotheke :-) die haben mir super bei meiner führerscheinprüfung geholfen und in 2 abschlussprüfungen auch.


    ich wünsch dir ganz ganz viel glück!


    lg

    äh

    hab gerade keine zeit mir alles durchzulesen aber:


    ich konnte in der abiphase nur mit baldrian schlafen, ging auch total gut .


    nur wichtig::::: übertreibe es nicht mit der menge, sonst wird dein herzschlag so lahm, dass der körper mitten in der nacht alarm schlägt und dann bist du RICHTIG WACH. also sone art gegenregulation. hatte ich dann auch mal... aber sonst zu empfehlen!!!


    und falls du ne katze hast, lass di flasche nicht stehen ;-)