Was man dabei unbedingt beachten muß:

    Wenn man so eine Anlage selbst bauen möchte, ist gewissenhaftes arbeiten notwendig.Die benötigten Teile müssen für Hochspannungen geeignet sein , auserdem sollte Abschirmung und Trafo geerdet werden.Auch dabei sollte man beachten, daß bei der Erdung Wechselstromanteile gefiltert werden sollten.


    Auch ist die Feldstärke von der Leitfähigkeit des Raumes, der Wände, Boden usw. mit abhängig und eine zu hohe Spannung stresst den Organismus, ist also auch schädlich.In der Industrie werden mit hohen Feldern Mikroorganismen unschädlich gemacht.


    Auf jeden Fall sollte man hinterher in der Nähe der Deckenelektrode noch mal nachmessen, ob vielleicht doch ein schädliches Wechselstromfeld mit vorhanden ist.Auch sollte man dann nicht auf Sensationen warten, da man ja lediglich nur versucht, das natürliche Feld nachzubauen.In Schlafräumen sollte das Feld, wie in der Natur nachts, eine geringe Feldstärke aufweisen.


    Falls ein Elektriker im Bekanntenkreis das bauen sollte, muß man beachten, daß deren technisch geschultes Denken hier oft nicht ausreicht, um ein organismusfreundliches Feld zu installieren.Das ist jedenfalls meine Erfahrung.In den meisten Fällen konnte man nach deren Vorgehensweise noch ein Wechselfeld nachweisen.

    An alle Kurts und Ebayers

    Es muss ein belebendes Gefühl sein, den eigenen Frust auf andere abzuladen. Man fühlt sich nachher sicherlich freier. Der größte Feind ist die Sekte Nikken, dicht gefolgt vom MLM. Beides gibt es schon jahrzehnte, und es maulen nur wenige aber dafür um so lauter. Könnt Ihr nicht ein eigenes "Jammerforum" eröffnen, dann nehmt Ihr wenigstens einigen Leuten nicht die Möglichkeit sich ohne Vorurteile die Produkte anzusehen und zu testen.


    Ich bin seit über zwei Jahren "Fachberater", war bisher auf keiner Veranstaltung von Nikken, also nicht auf Geldgier programmiert. Alle meine Kunden durften die Produkte testen, und wenn sie wollten auch zurückgeben. Doch siehe da, kaum einer gab etwas zurück. Vielmehr machten diese Leute Werbung für mich, und brachten mir neue Kunden. Vermutlich las keiner in diesem Forum. Wenn Ihr nur linke und Geldgierige Berater kennt, solltet Ihr ganz einfach Euren Bekanntenkreis wechseln, dann verschwindet Euer Frust auch ohne Magnete.


    Mit freundlichen Grüßen Wilhelm22

    Testen:Mit Betrugsmethoden zum Kauf beeinflussen

    Zitat:


    dann nehmt Ihr wenigstens einigen Leuten nicht die Möglichkeit sich ohne Vorurteile die Produkte anzusehen und zu testen.


    Zitat Ende


    Bekannt ist, daß Nikken-Verkäufer auch den Muskeltest sogar im Zusammenhang mit Kaufentscheidungen einsetzt.


    Obwohl durch viele Studien bekannt ist, daß der Muskeltest zu nichts tauglich ist, vielmehr von der Manipulation des Testers beeinflusst wird, wird damit der potentielle Käufer hereingelegt.


    Siehe hierzu:


    Dieses empirisch in keinster Weise abgesicherte Diagnoseinstrument wird von Kinesiologen als Ausgangspunkt für Behandlungsentscheidungen in den unterschiedlichsten Bereichen benutzt. Das Spektrum reicht von Lernstörungen über Beziehungsprobleme bis hin zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten. DIAMOND (1993) berichtet, daß er den Muskeltest sogar im Zusammenhang mit Kaufentscheidungen einsetzt. Damit wird aus unserer Sicht die Kinesiologie auch als Behandlungsmethode in Frage gestellt.


    http://www.uni-wuerzburg.de/gb…nbach/edu-kinestetik.html


    Weitere Infos dazu unter:


    http://www.med1.de/Forum/Alternativmedizin/41188/


    Zitat:


    solltet Ihr ganz einfach Euren Bekanntenkreis wechseln, dann verschwindet Euer Frust auch ohne Magnete.


    Zitat Ende


    Ja, das beweisen sogar hier im Forum dargestellte Fälle, daß Beziehungen und Familien durch die Nikken-Firma in die Brüche gehen,wozu wie wir hier lesen können, auch Wilhelm22 die Empfehlung gibt.


    Was mit Euch los ist, ist schon zur Genüge bekannt.


    Hier auch ein Ausschnitt von meinem Beitrag in einer anderen Seite:


    Kann mir da jemand helfen?


    Zitat:


    Jedoch kann ich (noch) nichts konkretes gegen dieses Vertriebssystem und gegen Nikken vorweisen.


    Zitat Ende


    Was brauchst Du, einen Mord, oder sonst einen großen Skandal, der Schlagzeilen macht?


    Nein, so dumm ist die Firma nicht,


    die läßt in eigener Verantwortung Andere,


    die nicht wie normale Vertreter an der Haustüre klingeln, sondern durch die Hintertüre als Freund oder Familienmitglied sich einschleichen, die Kastanien aus dem Feuer holen.


    Dabei wird Überzeugungsarbeit geleistet, bis die Slogans der Firma übernommen sind, so daß abkassiert werden kann und die Umgedrehten weiter in diesem Sinne die Gesellschaft unterwandern.


    Geldverdienen an der Familie und im Freundeskreis, natürlich weil man etwas Gutes tun will.


    Fragt man dann mal nach gewisser Zeit nach, so hört man oft von Leuten, die nur so nebenbei abgezockt wurden, also als Mitarbeiter nicht in Frage kamen, daß die Magnetdecke auf dem Speicher liegt, weil es doch nicht geholfen hat.


    Im Familien und Freundeskreis sieht das wieder anderst aus, da man ja mitverdient, oder man sich nicht getraut, im engen Kreis jemand des Betrugs zu bezichtigen.


    Auf der anderen Seite gehen natürlich Beziehungen deswegen auch in die brüche, da den Indoktrinierten das Geld wichtiger ist.


    Ihnen wurde eine andere Identität eingeimpft,


    sie sind jetzt in erster Linie Fachberater!

    Bevor wieder alles ins Rollen kommt...

    Hallo Leute,


    ich denke mit diesen Ansätzen bringt das nichts (meine beide Parteien), das hatten wir doch schon alles (habe es selbst ja vorher auch nicht gemerkt). Bitte lasst es nicht weiter ins Rollen kommen, sonst regen wir uns alle wieder nur unnötig über dreimal Durchgekautes auf. Es bringt wohl erst was, wenn wirklich neue Ansätze auf den Tisch kommen, um weiter zu diskutieren.


    Viele Grüße,


    Sen

    Achtung Falle :

    Mit welcher Vertriebsmethode Magnete teuer verfauft werden:


    29.03.2002


    Achtung Falle


    Speck weg in 10 Tagen? Hände weg - sofort!


    Time-Sharing - Vorsicht im Urlaub


    Jung, fesch, sucht...


    Magnetfeldtherapie


    Abendessen gewonnen


    Heimarbeit


    Gewinnen Sie täglich bis zu 2.500 Euro


    Fotomodelle gesucht


    Vorsicht Gewinnreisen


    Briefe aus Nigeria


    Dubiose Jobs auf Gran Canaria


    Strom- und Telefonkeilerei


    Sparzinsen: Achtung Vorschusszinsen-Falle


    Kostenfalle Internetsurfen


    Betrüger im Netz


    Kostenfalle Mehrwertdienst


    Werbeunfug via SMS


    Magnetfeldtherapie


    "Heilung mit der Kraft der Natur!", "Geprüfte Qualität ‚Made in Austria’", "Endlich schmerzfrei – durch Magnetfeldtherapie!" .... und dazu ein prominenter Ex-Sportler. Die Werbung in den diversen Zeitungen kann tatsächlich nicht übersehen oder überlesen werden. Aber gibt es tatsächlich Wunder-Geräte? Wir zweifeln daran, aber: Man weiß es nicht so genau. Möglich, aber auch wieder nicht. Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich nicht bewiesen! Postitive Effekte sind genausowenig auszuschließen wie reine Placebo-Wirkung. Tatsache ist: Ein Gutachten im Auftrag der AK stellt fest: Es kann nicht von einer besonderen Wirksamkeit im Sinne eines meßtechnisch nachprüfbaren Effektes gesprochen werden. Auch die AK Salzburg hat in den letzten Jahren einige Geräte testen lassen: Bei keinem konnte ein wirklich objektives Ergebnis im Sinne einer Verbesserung des Gesundheitszustandes erreicht werden. Nutzt nix, schadet aber auch nicht. Der Spaß kostet jedoch einiges: Zwischen 700 und 2.200 Euro muß man dafür berappen. Für einen Placebo-Effekt ein wenig gewagt?


    zurück zur Übersicht


    http://www.akwien.at/ks_1707.htm#Magnetfeldtherapie


    Zusammenfassung von "Was ist falsch am Multi-Level Marketing"


    MLM- Unternehmen sind bei der Rekrutierung ausreichender Händler, die wiederum Händler rekrutieren ad infinitum schon "vom Design her zum Scheitern verurteilt".


    Für viele ist der eigentliche Anreiz zur Beteiligung am Multi-Level Marketing das verschleierte, betrügerische Pyramidensystem, das durch das Vorhandensein von Produkten oder Dienstleistungen angeblich legalisiert wird.


    Die ethischen Zugeständnisse, die notwendig sind, um in vielen MLM Firmen "erfolgreich" zu sein, sind krass und für die meisten Leute ist es schwierig, damit umzugehen.


    Freunde und die Familie sollten als solche behandelt werden und nicht als "Marktplatz" der Ausbeutung.


    http://www.mlm-beobachter.de/mlm/wasistfalsch.htm

    ja...

    wie gewohnt wird diese Strategie den Nikkenberatern eingeimpft ;-)


    Argumente gegen Nikken beinhalten immer die gleichen Antworten wie:


    Wir sind nur neidisch, wir haben Frust, wir werden es nie zu etwas bringen, wir sind von der Konkurrenz, wir haben keine Ahnung, wir sind ungebildet..... usw... und so fort ....


    ..ist nichts neues für mich.


    viele Grüße


    Kurt

    Re:Nikken(Armdrücken-Tricks)

    Hallo zusammen,bin durch Zufall auf einer Nikken Vorführung gelandet und habe den Armdruck -Trick gesehen wer kann mir sagen wie der funktioniert?


    Finde die ganze Nikken Sache sehr suspekt.


    Gruß Udo

    Ich bin seit Freitag, den 20.2.04 ein Betroffener in Sachen

    Zunächst danke ich Kurt.


    Die wahrheitsgemäßen Erlebnisse seit 1 Woche werde ich noch etwas später ausführlich beschreiben.


    Dabei geht es um einer sehr gute Bekannte, die seit ca. 4 Wochen dn ersten Kontakt mit einem Nikken-Vertreter-Paar hatte.


    Ich werde einmal alles aus meiner neutralen Position berichten und letztendlich meinen langwierigen hilfreichen Einsatz für die betroffene Person beschreiben und einmal originalgetreu die Aussagen dieser betroffenen Frau (in einem eMail an ihren 27-jährigen Sohn) hier im Forum bekannt geben.


    Ich jedenfalls danke Gott, dass ich durch reinen Zufall oder einer glücklichen Eingebung bereits hunderte von Seiten dieses Forums und andere Internet-Berichte ausgedruckt habe und somit in 1 Woche die manipulierten und furchtbaren Eindrücke und Erlebnisse etwas neutralisieren konnte. Erst heute habe ich die Frau aus ihrem beschützten Umfeld entlassen, nachdem einige "Angriffe" der Nikken-Vertreter abgewehrt wurden.


    Aber wie gesagt, heute nachmittag. Jetzt muss ich mich ein wenig sammeln und erholen.