• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Re @ Endless

    Liebe Endless,


    Nikken ist eine MLM (Multilevelmarketing) Firma, die sündteure Magnetprodukte, Vitaminpräparate usw. verkauft. Der Vertriebszweig ähnelt sehr dem Schneeballsystem, d.h. wenn man wen anwirbt, verdient man wieder mit dem angeworbenen mit usw. Das wäre ja nicht das Problem.


    Das größte Problem an dieser Sache ist das folgende:


    Man wird eingeladen, zumeist in einem Restaurant und bekommt dort die Vorführung der Produkte. Es wird jedoch mit Nachdruck gewünscht, dass der Ehepartner mitkommen sollte (muss).


    Das hat einen guten psychologischen Grund:


    Denn bei dieser Vorführung wird man mit größter Euphorie aufgefordert bei dieser tollen Geschäftsidee mitzumachen. Wenn ein Ehepaar zusammen dort ist, besteht fast keine Gefahr dass ein Ehepartner verweigert. Die Leute dort sind bestens psychologisch geschult um einen den ersten Ansatz der Gehirnwäsche zu verpassen. Ich habe das selbst miterlebt und konnte mich nur dadurch schützen, weil ich selbst Gegentricks kenne um mich nicht derart manipulieren zu lassen.


    Das ganze geht dann soweit dass es nur noch eine Familie gibt, diese Familie hat dann den Namen Nikken. Regelmäßige Treffen werden veranstaltet um sich selbst zu beweihräuchern. Es werden Geschäftserfahrungen ausgetauscht und neue Strategien entwickelt um noch mehr Kunden in den Bann zu ziehen. Schliesslich bekommt man ja von der Fa. Nikken eine Anstecknadel, eine Urkunde, das geht soweit das einem ein Auto geschenkt wird, oder der Kredit für das Haus beglichen wird.


    Es hört sich alles wunderbar an. Der Haken dabei ist, dass man die eigene Identität verliert ohne es zu bemerken. Je höher man in dieser Hirarchie aufsteigt, umso mehr ist man gezwungen diese Selbstfindungsseminare zu besuchen. Bei diesen Seminaren wird den Leuten dann total das Gehirn neu programmiert, ohne dass diese etwas davon merken.


    Viele Ehen und Existenzen sind von dieser Vertriebsform (also nicht nur bei Nikken) zerstört worden. Die Ehepartner entfremden sich, haben keinen Draht mehr zueinander, weil ein Partner sieht dass der andere eine zu starke Veränderung mitbekommen hat. Diese Veränderung schlägt sich in Hass um, den wer Nikken nicht mag ist ein kontraproduktiver Feind, somit auch mein Feind.


    Es beginnt zu rollen und endet zuerst für Freunde und Ehepartner mit einer schmerzhaften Trennung. Alles im bewussten Wissen der im Hintergrund lauernden Personen die die Fäden im Sinne des Profites ziehen.


    Schliesslich hat der geschiedene Nikkenberater jetzt noch mehr Zeit sich um den Profit zu kümmern, kein Ehepartner der bremst.


    Der Kopf ist frei für die Firma. Man hat ja die Nikkenfamilie die einen tröstet (solange der Umsatz stimmt), was bitte braucht ein Erfolgsmensch mehr ?


    Das bittere Ende:


    Der Umsatz fällt Die Nikkenfamilie kümmert sich immer weniger um den Betroffenen Kein Umsatz mehr Die Nikkenfamilie hat kein Interesse mehr


    Der Betroffene fällt tief hinunter Die Trümmer reißen tiefe Wunden Finanzieler Ruin (oft passiert) Ehe zerbrochen Kinder verloren Freunde verloren Familienangehörige verloren


    Der Gehirnmanipulierte steht nun alleine da und erwacht langsam. Ob jetzt eine Depression ankommt, Suicidneigung weil alles weg ist, das man irgendwann einmal geliebt hat?


    Es interessiert keinen mehr... Nikken schon garnicht.


    traurig


    viele Grüße

    @ Antonietta

    Liebe Antonietta,


    Deiner Liebe und Deiner Freundschaft zu Deiner Schwester und Deinem Schwager stehen schwere Zeiten bevor. Entscheidest Du Dich für Nikken, werdet Ihr noch bessere Freunde und Schwestern. Entscheidest Du Dich gegen Nikken (durch Äusserungen) werdet Ihr Euch trennen. Es tut mir wirklich leid, es läuft leider überall gleich ab.


    Lies den Beitrag, den ich vorhin geschrieben habe, dann verstehst Du.


    Wenn Du Deine Schwester liebst, dann warte ab, bis alles vorüber ist und fange Sie auf, es wird sonst niemand da sein der Ihr hilft. Es tut mir leid.


    viele Grüße

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @Kurt/Endless

    Jetzt bin ich aber neugierig :-)


    Was sagt denn die Ärztin über die Homöopathie?


    Bin nämlich gerade in der HP-Ausbildung und überlege noch, ob ich später einmal Homöopathie (vor allem hinsichtlich Hochpotenzen, die ja mehr im psychischen Bereich wirken sollen) anwenden werde oder nicht.


    Über Infos würde ich mich freuen.


    Grüße

    Re @Kurt/Endless

    Liebe Femina,


    eine kurze Antwort: Der Artikel berichtet darüber das Homöopathie nichts taugt ;-)


    Ich habe da kein Problem damit, wenn jemand meint, dass Homöopathie und Naturheilverfahren Humbug sind.


    Ja es gibt sogar vehemmente Gegner die Homöopathen oder Naturheilpraktikern den Tod wünschen. Das ist mir schon zu schräg und spiegelt nur den Charakter dieser Personen.


    viele Grüße

    Mein Rechtsanwalt und Nikken ...

    :-o


    Hallo Leute.


    Mein Arbeitgeber hat nichts besseres zu tun, als mich seit gut drei Jahren zu mobben. Letzte Woche hatte ich nun endgültig die Nase voll und einen Termin bei einem Rechtsanwalt gemacht, der mich über meine Möglichkeiten informieren sollte. Das hat er auch brav getan ... aber am Ende des Gesprächs kam er wieder darauf zurück, was ich denn machen wolle, wenn ich meinen Arbeitgeber los sei.


    Seine Frau baue gerade ein Geschäft auf, sie sei ganz hin und weg, nicht mehr nur Mutter von vier Kindern, sie sei aufgeblüht, habe ungeahnte Energien entwickelt... Ob sie mich anrufen dürfe.


    Ich gab zur Antwort, daß ich es nicht mit mir vereinbaren könne, anderen etwas aufzuschwatzen, was ich nicht selbst für gut befunden hätte. Bei dem Wort "aufschwatzen" verzog er das Gesicht und erklärte dann, daß es nichts mit aufschwatzen zu tun habe. Er habe dieses Schlafsystem getestet und er schlafe seit einem halben Jahr so gut wie nie zuvor. Ein paar Minuten später war seine Erfahrung schon ein dreiviertel Jahr lang. Er gab mir einen Prospekt mit, in dem was über die Produkte zu erfahren sein solle.


    Seit über zwei Stunden sitze ich nun hier, habe mir den Prospekt durchgelesen und schon nach Seite 2 bereut, ihn mir gegeben haben zu lassen. Dennoch habe ich ihn zu ende gelesen und dann "Google" befragt. Gleich der dritte Eintrag brachte mich hier hin, ich habe alles gelesen ...


    ... und nun frage ich mich ernsthaft, ob ich besser den Rechtsanwalt wechseln sollte.


    Das Mobbing ist nicht spurlos an mir vorüber gegangen, der Anwalt hat auftragsbedingt Einsicht in meine medizinischen Unterlagen... und auf den ersten Blick erkannt, daß ich wohl ein perfektes Opfer bin, leicht manipulierbar, beeinflußbar und mit einem sehr geringen Selbstbewußtsein. Nun, ganz so perfekt wohl doch nicht... mir drehte sich bei der Lektüre des Prospektes schon fast der Magen um, weil mir auf Anhieb klar wurde, daß es ein Pyramidensystem ist und nicht funktionieren KANN.


    Aber was mache ich nun? Kann man so einem Anwalt trauen ?


    Grüße

    Re

    Lieber Anonüma,


    ... ich würde sagen, dass es besser wäre den Anwalt zu wechseln. Die negative Stimmung, wenn du nicht für Nikken bist, wird auch deinen Fall verderben, auch wenn's blöde klingt.


    alles gute

    Nikken

    ???


    Bin gerade hier auf dieser Seite gelandet. Da ich wie ihr auch etwas über Nikken erfahren wollte. Kenne Nikken nun seit 1 1/2 Jahren.


    Bin jedoch stark genug nur dann etwas zu kaufen, wenn ich es möchte. Die Produkte finde ich sehr gut. Habe 2 Wochen ein Matratzen System testen können. Habe jedoch (da mein Geldbeutel es nicht zulässt) nur Einlegesolen gekauft.


    Auch ich wurde schon auf eine Mitarbeit angesprochen und habe eine Schulung besucht, jedoch keine Gehirnwäsche halten.


    Denke wie vorher auch, die Menschen kaufen jeden Tag so viele dinge die sie nicht benötigen über die sich keiner so aufregt, wie ihr es hier tut.


    Das Produkt hat seinen Preis und ich kann entscheiden ob ich es haben möchte oder nicht.


    Zur Mitarbeit wehre zu sagen, es gibt viele MLM Unternehmen, manche sind nicht schlecht auch hier gilt Hirn einschalten alles durchlesen und nach reifer Überlegung dann eine Entscheidung treffen.


    Jedoch eine z.B. Ehe Tränung Nikken zuzuschreiben finde ich etwas weit hergeholt (da müssen die Probleme schon da gewesen sein).


    :-) Gruß Lied

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.