• 2 Antworten

    Naja, die Wärme entspannt die verkrampften Muskeln. So funktioniert das Ganze. Auf sehr empfindlicher Haut würde ich es nicht anwenden, da Cayennepfeffer doch schon stark reizen und danna uch zu Ausschlag führen kann.


    Es hilft halt gut, wenn es Spannungsschmerzen sind, wie wenn man sich verlegen, oder zu lange vor dem Bildschirm gesessen hat. Haben die Schmerzen eine andere Ursache, nutzt die Wärme jedoch nichts.

    Ich würde die Salbe erstmal gaaaanz dünn auftragen,ansonsten brennt es u.U.recht heftig. Es gibt auch Schmerzpflaster mit Cayenne Pfeffer, die ersten 5 min. muss man die Zähne zusammen beißen,aber dann wird es schön warm,ich nehme es immer wenn ich Verspannungen im Nacken habe. Nach dem Eincremen unbedingt Hände waschen, damit du es nicht irgendwo hin reibst(z.B. AUGEN);-)