Gibt es Bachblüten gegen Flugangst?

    Hallo, ich fliege mit meinem Freund am Dienstag in den Urlaub und er leidet leider unter Flugangst, es ist zwar nicht so schlimm dass er durchfall oder ähmlichen bekommt, nein aber er hat eben panik davor. Muss ihm immer "Händchen halten"


    Jetzt habe ich mir gedacht es gibt doch bestimmt Bachblüten oder andere Arzneien der Alternativmedizin zum einnehmen, dass er etwas relaxter sein könnte?

  • 10 Antworten

    Rescue

    Hallo Steffi,


    wenn ich vor irgendwelchen akuten "Notsituationen" stehe (z.B Prüfungsangst, schlechte Nachrichten, Schock) nehme ich immer die Bachblüten-RescueTropfen. Die helfen mir eigentlich immer :)^


    Viele Grüße

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ich fang damit an wenn ich das Haus verlasse. Dann immer wenn mir mulmig wird. Man kann ein paar Tropfen auf den Handrücken aufbringen und abschlecken. Jetzt spritz ich mir meist direkt mit der Pipette in den Mund. Da kann man nix falsch machen.

    Hallo Steffi,


    am Morgen 4 Tropfen Rescue in ein 0,2l Glas mit stillem Wasser auffüllen und den vormittag über schlückchenweise trinken, das beruhigt schon mal. Im Flieger, oder auch vorher, je nach Panik, direkt 2 -4 Tropfen unter die Zunge.


    Grüße und schönen Urlaub! :-)