Schwindel, heißer Kopf, Benommenheit

    Ich habe schon seit ca. 10 Monaten einen leichten Schwindel, der Kopf wird auch so richtig heißt ab und zu habe aber kein Fieber außerdem bin ich immer benommen das beginnt schon in der Früh nach dem Aufstehen und dauert bis zum schlafengehen, beim schlafen ist alles wieder in ordnung nur am nächsten tag nach dem Aufstehen geht alles wieder von vorne los. In letzter Zeit ist auch noch eine Unruhe dazugekommen ehr von der Magendgegend mir ist auch immer etwas schlecht und meinem Magen geht es auch nicht so wie es gehen soll.


    Ich währe schon froh wenn ich endlich mal mit dem Kopf keine Probleme mehr hätte kann mir vielleicht jemande einen Tipp geben was ich gegen den heißen Kopf und der benommenheit sowie gegen den Schwindel machen kann?


    War bereits bei jedem Arzt habe auch MRT Kopf und CT Kopf Magenspiegelung, gemacht BLut usw. Massagen,Augenarzt,Psychologe,Zahnarzt,Wirbeleinrenken,HNOarzt ohne ergebniss alles in ordnung


    Homoöpathische mittel habe ich auch schon versucht, nichts hilft kann mir von euch noch jemand helfen? Währe für jeden Vorschlag offen.

  • 15 Antworten

    Hallo termi


    Ich war diesbezüglich schon beim Zahnarzt der hat nichts gefunden und meinte alles sei in Ordnung.


    Aber es stimmt schon bevor ich diese Symptome hatte habe ich Zahnschmerzen gehabt der Weißheitszahn ist rausgekommen und der tat sehr weh.


    Wie erkenne ich selber ob ich einen Toten Zahn habe?


    Meine Nase war auch für längere Zeit zu diese habe ich aber dann durch einen NHO Arzt öffnen lassen, habe auch eine CT für dei NNH machen lassen da ist aber nichts herausgekommen auch eine MRT für den Kopf habe ich gemacht auch nichts herausgekommen.


    Was ist ein Atlas-Wirbel? Denn habe ich sicherlich noch nicht untersuche lassen was muß ich da machen?


    Was ist die Wirbelsäulen statik?


    lg


    Roman

    roman23

    zuviel hitze im körper( das kann nur ein indischer arzt oder tibetischer arzt therapieren ,auf einen solchen, der wirklich gut ist, bin ich auch auf der suche)


    hitze erzeugt unruhe, und schwindel, heißes gefühl usw.


    mal eine kieferröntgenaufnahme machen lassen, vielleicht ist da noch was nicht ausgeheilt, vom weißheitszahn usw.


    (hab mir selber einen toten zahn und 3 wurzelbehandelte zähne vor jahren ziehen lassen


    kopfschmerzen die vom nacken her kommen?


    humm den ostepathen aufzuchen


    minimum 5 jahres ausbildung in osteopathie! zusätzlich zur krankengymnastikausbildung


    (ich bin meine ca. 15 jährige täglich stärkste kopfschmerz und migränekarierre damals von heute auf morgen losgeworden, als ich mir meine 13 amalgamfüllungen unter doppelschutz rausbohren ließ.


    DIES hab aber NICHTS mit deinen fall hier zu tun, wollte es nur mal erwähnen


    wo wohnst du? ich hamburg, bin am überlegen wohin ich jetzt auf die suche gehe, kannst du englisch sprechen?


    (ich habe seit 9 jahren therapieresistente speiseröhren und magenentzündung)

    Hallo Roman

    Habe die gleichen Symptome wie du, nur das bei mir noch unerträgliche Kopfschmerzen dazukommen und das Tagein Tagaus nur beim Schlafen spüre ich keine Schmerzen und nichts.


    Versuch es mal mit kalte Kompresen für den Kopf und warme für den Nacken, gegn die Verspannung.


    Abeitest du viel im Büro vor dem PC oder so. Versuche dich zu entspannen.


    MFG Vielleicht fällt mir später noch was ein

    Hallo Monika

    Danke das werde ich mal versuchen(Kalte und warme Kompressen) hast du auch ein Mittel gegen unruhigen Magen?


    Ich arbeite sehr viel im Büro so ca. 12 Stunden am Tag sitzt fast nur vor dem Computer einen Flachbildschirm habe ich auch schon diesen bereits auf die höhe des Kopfes ausgerichtet.


    Ich versuche mich zu Entspannen aber nur wie?


    Mfg Vielleicht fällt dir noch was dazu ein.


    Lg


    Roman23

    magenprobleme

    hallo,


    habe auch sehr lange zeit magenprobleme gehabt. meine ärztin arbeit viel mit der chinesischen medizin und machte mich auf eine histaminunverträglichkeit aufmerksam. habe seither keine margarine, nur noch butter, keine milch, keine langgereiften sachen (käse, salamie, schinken, etc.) mehr gegessen. außerdem stellte sie fest, dass die darmflora nicht i.o. ist. ich habe ein paar bakterien bekommen, darmflora aufgebaut und seit dem geht es mir sau gut.


    mit dem schwindel: informiere mich gerade über fehlstellungen des atlaswirbels. ein symptom ist z.b. schwindel.


    bei mir könnte meine schiefe hüfte darauf hinweisen. bin aber noch am lesen. kennt sich jemand mit dem methoden aus?

    hallo an alle

    Hallo zusammen.. ich habe genau das gleiche problem (sehr heisser kopf..rote wangen..habe aber nie fieber auch wen es sich so anfühlt.. und ab und zu schwindelkeit).. ich muss sagen das ich das problem etwa seit 6-8 monaten habe.. arbeite in einer fabrik wo es eine klima anlage hatt (meist ist es 12-14 grad warm/kalt).. das problem taucht eigendlich täglich auf..vorallem wen ich einen temperaturwechsel mache oder wenn ich zulange in der selben (kalten) temperatur bin.. egal ob nun bei der arbeit oder zuhause..beim schlafen habe ich keine probleme.. habe schon sehr viel im internet drüber gelesen und ehrlich gesagt umso mehr ich drüber lese umso mehr angst macht mir das ganze.. ich geh jetzt morgen mal zum arzt ne blutprobe machen.. hoffe einfach das es kein HIV oder so ist (den soviel ich im i-net gelesen habe könnten das durchaus anfangs symphtome sein dafür ).. oder eine innere infektion (magen oder so)... naja irgend etwas muss ich ja machen.. den diese hitze frisst mich sonst noch auf..


    @termi habe zwei tote zähne... einer von denen habe ich rausgenommen und hab mir einen neuen reinmachen lassen.. zur zeit hab ich noch das profesorium drin.. aber schraube für den neuen zahn ist schon drin.. und irgendwie ist das ganze problem etwa 1-2 monate nachdem ich den zahn gezogen habe passiert.. der zahnarzt meint aber es sei nicht deswegen.. den ich habe keine schmerzen usw..