Wie heilen Schnittwunden am schnellsten?

    Hi Leute, kennt ihr vllt gute Hausmittel gegen schnittwunden, dass sie schnell weggehen??? danke schonmal...


    zur info ich habe Schnittwunden am Daumen und am Mittelfinger.... vlt is das ja wichtig =)


    ps.: fragt nich woher die wunden sind, is unwichtig ggg

  • 4 Antworten

    Steristrips

    Das sind kleine Spezialpflaster, die durchgängig kleben. Sie sind steril verpackt, und verhindern, das die Wundränder klaffen. Sie sind so ca 0,3cm mal 2 cm groß. Drüber kommt ein normales Pflaster, dann hält es besser.


    Schnittwunden heilen viel schneller, weil sie nicht immer wieder mechanisch aufgerissen werden.


    Ich glaube dies ist ein Tip, über den sich EBM- und Alternativmediziner nicht weiter streiten müssen. ;-)

    Finger in den Mund stecken,

    und wie ein kleines Baby daran rumnuckeln. Das ist die beste Methode, die ich kenne, um eine Wunde schnell zu schließen. Am besten die Zunge so auf die Wunde legen, dass sie geschlossen ist. Der Speichel ist die beste Desinfektionsmethode für die "kleineren" Verletzungen des tägliche Lebens. Solange man sich auch immer wieder die Zähne putzt und der Mund nicht selber eine Infektionsschleuder ist.


    LG

    Lavendelöl

    Wenn die Wunden nicht allzu tief sind ist lavendelöl eine gute Möglichkeit, die Wundheilung zu beschleunigen und um zu desinfizieren. Allerdings muss es unbedingt natürliches Lavendelöl sein, nichts Synthetisches

    Aloe Vera

    Entweder ein Stück von einer Pflanze abschneiden und die Wunde mit dem Gel bestreichen.


    Oder eine der mittlerweile vielen Aloe Produkte verwenden.


    Aloe hilft bei mir gegen (fast) jedes Hautproblem.


    Grüsse, Wolfgang