Ein Mindestalter gibt es nicht. Ein Sonderfall zwar bei mir, aber wegen eines angeborenen Zentralkatarakts beiderseits wurden beide Linsen mit 3 Monaten entfernt. Ständiger Wechsel zwischen meiner Starbrille und Kontaktlinsen hat meine Eltern ziemlich entnervt. Man sollte aber schon selbst in der Lage sein, das allein bewältigen zu können.

    Zitat

    Was mit KL schwimmen betrifft, habe ich mal vom Optiker einen gar gewaltigen Anschiss von wegen Infektionsgefahr kassiert

    Eine Schwimmbrille ist immer zu empfehlen, im Schwimmbad wegen der Reizung durch die Chemikalien (Chlor etc.), im See/Meer wegen möglicher Keime im Wasser.


    Bei harten Linsen ist das Risiko viel geringer, da sie das Wasser nicht aufnehmen.

    Guten Morgen Ralf,


    ja, sie hat die Kl seit knapp 2 Wochen. Sie trägt sie in der Schule und dann am Nachmittag zieht sie die Brille an. Die ersten Monatslinsen haben wir bei Fielmann gratis bekommen, mit guter Beratung und Einweisung. Nächste Woche müssen wir dann nochmal zum Optiker u weitere bestellen.


    Also bisher keine Probleme.


    Grüße


    Sue