Alternative Aufbewahrung harte Kontaktlinsen? Kochsalzlösung?

    Hallo,


    ich verwende normalerweise die Reinigungsmittel von Apollo-Optik für harte Kontaktlinsen (Total Care). Leider gibt es Lieferschwierigkeiten für die Aufbewahrungslösung. Kann ich stattdessen Kochsalzlösung aus der Apotheke verwenden? Oder was empfiehlt ihr?


    Vielen Dank,


    Skunk

  • 4 Antworten

    Hallo Skunk!


    Kochsalzlösung ist keine Aufbewahrungslösung. In jedem Optikergeschäft bekommst Du die richtige Aufbewahrungslösung für formstabile Linsen, es muß nicht unbedingt Total-Care sein. ;-)


    Eine Aufbewahrungslösung muß reinigen und desinfizieren, ganz wichtig bei allen KL's, außer weiche Tageslinsen die ja täglich erneuert werden.

    Ich habe, ohne viel darüber nachzudenken, 15 Jahre lang nur Kochsalzlösung zur Aufbewahrung benutzt (aber die Linsen vor dem Tragen ordentlich gereinigt). Meine Linsen habe ich bis zum Verlust oder bis zu einer notwendigen Änderung getragen, teilweise 5 Jahre. Sicher ist Aufbewahrungslösung besser, die ich jetzt vorsorglich wieder verwende, weil meine Augen empfindlicher geworden sind. Was ich aber damit sagen will: Wenn du mal keine Aufbewahrungslösung zur Hand hast, ist Kochsalzlösung o.k. Passieren tut so schnell nichts.