Augentropfen empfehlung?

    Hallo an alle,


    bei mir wurde nach ewigen hin und her das Sicca-Syndrom festgestellt.


    Benutze derzeit (tagsüber) die ARTELAC Complete EDO und für Nachts das ARTELAC night gel wo ich aber gelesen habe das dies nicht so gut ist da, Konservierungsmittel entahlten sind.


    Nun meine Frage kann jemand mir welche empfehlen gerade für die Nacht?


    Meine Augen sind morgens so trocken das es teilweise schmerzt diese aufzubekommen..


    ???

  • 5 Antworten

    Und du solltest nur Augentropfen ohne Konservierungsmittel kaufen, die sind teilweise toxisch für die Hornhaut. Gibt von fast jedem Hersteller welche ohne Konservierungsmittel. Z.B. Artelac Splash MDO. Bei stark trockenen Augen würde ich aber etwas dickflüssigeres nehmen. Ich mache zur Zeit gute Erfahrungen mit EvoTears. Die sind aber echt mega teuer. Die Klinik hat mir damals Cationorm für tagsüber empfohlen.

    Sehr gut sind auch die Augentropfen Thealoz Duo im Fläschchen.


    Sie sind ohne Konservierungsstoffe, ohne Phosphate und nach Anbruch 3 Monate haltbar.


    Und für die Nacht gibt es Thealoz Duo Gel als Einzeldosen.


    Ebenfalls ohne Konservierungsstoffe und ohne Phosphate.