Augentropfen ohne Konservierung mit "Weißmacher"

    Im Grunde genommen hatte ich bislang mein Problem des trockenen und sehr empfindlichen Auges mit unterschiedlichen Augentropfen (Thilo tears und gelegentlich Vistoxyn) gut im Griff. Leider gibt es die Vistoxyn nicht mehr. Das ist für mich fast schon eine kleine Katastrophe, da ich auf viele andere Augentropfen reagiere. Ohne einen Weißmacher morgens oder nach langer Schreibarbeit kann ich mich nicht auf die Straße trauen.


    Eine Bitte: Wer kennt ein ähnliches Präparat. Von Apotheken hatte ich bislang keinen Ersatz, der wirksam war, erhalten. Auch mein Augenarzt empfahl mir lediglich einiges auszuprobieren.


    Wer weiß Rat?

  • 1 Antwort

    In den Niederlanden gibt es von Allergan Augentropfen mit dem Namen OXYLIN Liquifilm die wohl den gleichen Wirkstoff (Oxymetazolin) enthalten.


    Wenn man die Augentropfen in Deutschland von der Apotheke aus bestellen möchte muss man die sich aber glaub ich vom Augenarzt vorher verordnen lassen.

  • Gast

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.