Brillenfirma F oder Brillenfirma A

    Ich möchte in den nächsten 3 Wochen endlich mal zum Optiker gehen um einen Sehtest zu machen und mich gegebenen Falls mit einer Brille anfreunden( mit der ersten in meinem Leben und das mit 23). Nun bin ich mir aber unsicher wer besser ist. War letztens mit einer Freundin (zum überprüfen ihrer Sehstärke) bei Apol... und wir haben dort min. eine halbe Stunde im Laden gestanden ohne das wir überhaupt nur beachtet wurden( es waren nur 2 Kunden da und 3 Verkäuferinnen). Sind die bei Apollo immer so drauf? und ist Filelm.. besser? bei welcher fühlt ihr euch besser aufgehoben?


    Merci für eure Hilfe :-)

  • 54 Antworten

    Hallo,


    ich bin Jahre lang schon bei Apoll. und denke mal, dass ist in deiner Filiale nur so, ich werde sofort dran genommen und muss evtl auch mal warten bis ich drann komme, aber dann wird mein Name aufgeschrieben und die Uhrzeit, dann werde ich sofort dran genommen. Ich war auch mal bei Fielma.. und sage da hatte ich mit der Brille nur Probleme , also ich gehe nie wieder zu der F. Firma xD.


    Hoffe ich konnte bisschen helfen.

    Ich hab mir in beiden Läden die Brille angeguckt und die, die mir dann am Besten gefallen hat, gabs eben bei Apollo. Davor war ich bei nem kleinen Optiker, der aber wegen Umzug nicht mehr in Frage kam.

    Geh zum Augenarzt! Diese sind "unparteiisch" Es könnte ja auch andere Sachen hinter der Sehschwäche stehen. Du bekommst dort dann ein Rezept für die Brille damit kannst du auch zum Optiker gehen! Ich bin bei Apollo und soweit ganz zufrieden muss ich sagen.

    ich hatte mir vor zwei jahren eine neue brille bei fielmann gekauft und ein jahr danach eine ersatzbrille (mit einem anderen gestell).


    jedes mal war die beratung sehr gut, ich fühlte mich mit meinem anliegen verstanden und wurde freundlich behandelt; die zuvor angedeuteten lieferzeiten wurden jedes mal unterschritten.


    meine nächste brille würde ich auch wieder bei fielmann holen!

    Ichbin bei Fielmann und es dauert in meiner Studienstadt immer ewig und in meiner Heimatstadt gehts immer schnell. Hab meine Wunschbrille dort gefunden, fand es angenehmer mal schauen zu können (im Gegensatz zu den kleinen Optikern) und dass die Kette an mehreren Standorten vertreten ist war mir recht.


    Bei der ersten Brille würde ich auch zum Augenarzt gehen um evtl andere Probleme auszuschließen

    @ Straßenwärter

    Hast du den Sehtest auch beim Optiker gemacht?

    @ BlueMan2209

    Ich würde gerne zum Augenarzt gehen. Aber hier bei uns gibt es nur sehr wenige Augenärzte und nru eine davon ist wirklich super und zu ihr möchte ich auch gehen. Da würde ich defintiv einige Monate auf einen Termin warten. Und so lange zu warten habe ich ehrlich gesagt keine Lust.