Zitat

    im Wachstum gar nicht so ungewöhnlich, darum ja auch bei den meisten der Stillstand mit mitte 20 herum... wachstum = fertig ;-)

    Scheint wohl in den meisten Fällen so zu sein, aber anscheinend gibt's auch Ausnahmen:

    Zitat

    Mein Chef fing am Freitag wieder mit dem Thema Brille an und erzählte mir, dass er seine erste mit -1,50 Dioptrien bekam, als er schon 38 war – jetzt ist er fast 50 und seine Brillengläser sehen aus, als hätte er seine Anfangswerte vervielfacht...

    Da muss ich bei Gelegenheit mal genauer nachfragen. (Würde ich eigentlich nicht machen, aber er hatte mich ja auch wegen meiner Brille bzw. der Werte im Verhör) 8-)

    Klar gibt es bei allem ausnahmen, wie mit der altersweitsichtigkeit.. manche kriegens früh, manche nie, manche +1 manche +3


    Ich glaub mir wäre das so egal was mein chef für ne Brille trägt.. ich merk ich geh da glaub ich ganz anders um wie du... ich registrier nicht mal ob Menschen Brille tragen oder nicht...

    Zitat

    Ich glaub mir wäre das so egal was mein chef für ne Brille trägt.. ich merk ich geh da glaub ich ganz anders um wie du... ich registrier nicht mal ob Menschen Brille tragen oder nicht...

    Du wirst lachen, der Mann ist seit ein Paar Jahren mein Chef und ich habe noch nie genauer auf seine Brille geachtet, bis er mich wegen meiner angesprochen hat und wegen meiner Anfänger-Werte so überrascht war. Dabei ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass er sicher wesentlich mehr Dioptrien als ich hat.

    Zitat

    Ich glaub mir wäre das so egal was mein chef für ne Brille trägt.. ich merk ich geh da glaub ich ganz anders um wie du... ich registrier nicht mal ob Menschen Brille tragen oder nicht...

    Gut daß nicht alle Menschen mit so viel Ignoranz durchs Leben gehen.

    Naja, mich interessiert eben vieles - dazu kommen jetzt noch die Dinge, die ich ohne Brille einfach übersehen habe. Dass beetlejuice21, die seit 27 Jahren mit Brille und dadurch scharfer Sicht ausgestattet ist, nicht immer Verständnis hat, find' ich nicht schlimm 8-)

    -2,25 Dioptrien sind sehr viel für jemanden, der vorher noch keine Brille hatte. Die meisten die Deine Beiträge lesen, dürften Verständnis für die Schwierigkeiten, die die Veränderung mitbringt, haben. Wenn jemand der schon ewig Brillenträger ist einen Sprung von -4 auf -6,25 Dpt. macht, ist das mit Deiner Situation vergleichbar - so was wird auch für routinierte Brillenträger kein Zuckerschlecken sein.

    Zitat

    Die meisten die Deine Beiträge lesen, dürften Verständnis für die Schwierigkeiten, die die Veränderung mitbringt, haben.

    Verständnis bringen tatsächlich viele hier in ihren Beiträgen rüber. Einige belächeln meinen Start mit der Brille vermutlich auch – damit habe ich aber kein Problem ;-D

    Zitat

    nur ob mein chef nun -4 oder -6 hat interessiert mich echt die bohne...

    Sowas ist mir im Prinzip auch egal, es ging ja in dem Zusammenhang nur um den Anstieg der Werte im Bezug auf's Alter. Da dürfte jemand, der mit 38 mit -1,5 Dioptrien gestartet ist (danach habe ich ihn nicht gefragt, das hat er mir von sich aus erzählt) und jetzt allem Anschein nach deutlich mehr hat, eine Ausnahme sein....oder der gute Mann befindet sich noch im Wachstum 8-)

    Scheint wirklich kurzsichtig zu sein. Aber dass jemand erst spät kurzsichtig wird und dann noch einen heftigen Anstieg hat, ist schon selten. Da würde mich aber auch interessieren, wie sehr die Werte sich seit den 1,50 Dioptrien mit 38 bis heute verändert haben.

    Zum dem Thema wie, wann oder wie lange Kurzsichtigkeit fortschreitet, gibt es ja verschiedene Theorien und auch einige Studien, aber irgendwie scheint noch kein wirklich aussagekräftiges Forschungs-Ergebnis über Ursachen und zu erwartenden Verlauf vorzuliegen – also am Besten einfach abwarten 8-)

    Zitat

    Zum dem Thema wie, wann oder wie lange Kurzsichtigkeit fortschreitet, gibt es ja verschiedene Theorien und auch einige Studien, aber irgendwie scheint noch kein wirklich aussagekräftiges Forschungs-Ergebnis über Ursachen und zu erwartenden Verlauf vorzuliegen

    Wie wahr. ":/

    Zitat

    also am Besten einfach abwarten 8-)

    Das denke ich auch. Falls Du wirklich irgendwann stark kurzsichtig wirst, kannst Du bestimmt auch damit gut leben. Ich glaube jedenfalls nicht, daß Du jemand wärst der damit Probleme hätte.