• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ratzefatz

    Zitat

    Wenn man nicht der 'geborene' Brillenträger ist, dann ist irgendwann das Limit erreicht.

    Das beschreibt es ganz gut :)z

    Zitat

    rate ich Dir gleich zu den formstabilen Linsen. Sind pflegeleicht und kannst jeden Tag 16 Std. tragen.

    Danke für die Info @:) ich dachte nicht, dass man die Kontaktlinsen so lange drin lassen darf.


    Im Moment denke ich aber noch nicht ernsthaft darüber nach, welche anzuschaffen.


    [...]

    Zitat

    Huch meine Brille soll mit normalen Gläsern an der dicksten stelle 1,5cm dick sein.

    Was hält dich denn davon ab, höherbrechende zu nehmen? Und warum ist die Problematik scheinbar neu für dich - die Werte sind doch sicher nicht über Nacht zu Stande gekommen!?

    @ djfranzi

    Irgendwo hast du wohl falsche Angaben gemacht bzw. evtl. etwas durcheinander gebracht, denn in der Brillenumfrage hast du dies geschrieben:

    Zitat

    Was sind deine Werte? links -1,25 , 1,75 und rechts -2,5

    und hier im Thread schreibst du:

    Zitat

    Huch meine Brille soll mit normalen Gläsern an der dicksten stelle 1,5cm dick sein.

    Das passt überhaupt nicht zueinander :|N

    @ r a l f

    Ja aber am 17. 07. 15

    Zitat

    Was sind deine Werte? links -1,25 , 1,75 und rechts -2,5

    und am 12. 08. 15

    Zitat

    Hat jemand eine Ahnung wie Dick so ein Brillenglas wird bei diesen Werte. -4,75 cyl -8,5 ?

    kann ja nicht sein. Tippfehler, keine Ahnung von den Werten oder sonstwas...

    Hallo Tami, *:)


    interessant, endlich mal wieder von dir zu lesen - und wie sich das alles entwickelt hat mit deinen Werten und Gläsern!


    (Schade dass deine PN-Funktion zur Zeit gesperrt ist.)


    Was bedeutet "Brillenträger sein" denn für dich - und was daran passt nicht zu dir?

    Nix Tippfehler. Bei mir wurde nach dem Post wo ich schrieb die Werte von dem anderen Threadtippte, keratokonus diagnostiziert. Diese -2 dpt hat man einfach so genohmen weil alle meinten höhere Werte würde nichts bringen. Nun bei der Untersuchung wo dann Keratokokus diagnostiziert wurde hat man, dann eine Automatische Refraktion gemacht und da kam dann -4,75 cly. -8,5 raus und eine Visus von 0,63. Sorry für die verwirrung.

    Zitat

    wie sich das alles entwickelt hat mit deinen Werten und Gläsern!

    Definitiv interessante aber tendenziell doch negative Entwicklung.


    Was sagt Steeven dazu?

    @ Tami:

    stört dich jetzt die stärke oder die Brille insgesamt?