• Dioptrien -25,0: Sieht man da überhaupt was?

    Hallo zusammen, Ich war gestern beim Optiker. Hatte vor 5 Jahren Links -0,25 u gestern einen Schreck bekommen als mir die Frau sagte ich hab beide Augen -1.75 OK. Inzwischen weiß ich es ist nicht viel. Für mich zumindest. Das war schon länger so u bin auch so klar gekommen. Allerdings Auto fahren hab ich meine alte Brille genommen wo es ein klein…
  • 32 Antworten

    kann mir mal einer den simulator erklären? hab mal bei beiden das stärkste genommen, das ist ja krass, bekomm ich ja tränne ind en augen.


    wofür steht sph und cyl?

    Zitat

    Da ist man schnell bei 500 Euro pro Brille..

    ehm ich hab -5.75 und hab mit 2 facher dümm machung und entspiegelung 160 euro pro glas.


    das dünnset glas war ca 230 pro glass was dann mit gestell schon weit über 500 euro ist...


    ich glaube eher das es mehr als 2000 euro pro brille wären

    "sph" gibt die Stärke der Kurzsichtigkeit an (genauer: die Stärke, die eine Linse haben muss, um diese Kurzsichtigkeit zu korrigieren)


    "cyl" gibt die Stärke einer Hornhautverkrümmung an.

    die brille muss man komplett alleine zahlen.


    die versicherungen zahlen nichts mehr dazu.. was denkst du denn wer das bezahlen muss..

    das wieß ich. leider. meine hörgerät ebezahlt auch keiner...


    also das plus ist dann die weitsichtigkeit da?


    testet das nur der augenarzt? trotz, dass ich keine brille mehr brauch, wür dmich doch interessieren, wieviel ich hab, denn rechts sehe ich schlechter

    Cremetorte,


    man muss halt auch mal Anbieter vergleichen und nicht nur zu einem rennen und dort dann sofort die Brille machen lassen.


    Wie gesagt, meine Mutter hat fast die dreifache Stärke deiner Stärke und ihre Brile hat etwas über 500 Euro gekostet. Und ehrlich gesagt, wenn ich so eine teure Brille brauche, die vielleicht sogar nur ein Jahr hält, weil sich die Werte noch verschlechtern können, dann vergleicht man Optiker, vergleicht Gestelle und wägt ab...


    Ich habe auch sehr schwere Gläser, die deshalb extra verdünnt werden müssen und meine Brille war auch nicht billig. Aber ich hab statt dem Hugo Boss Gestell für 250 Euro das günstigere genommen, was mir heute sogar viel besser gefällt und ich hab mal eben 170 Euro gespart. :)^


    ipünktchen,


    du musst aber auch überlegen, dass die Menschen, die solche Werte haben, daran gewöhnt sind, ich meien dmait, man sieht ja nicht von einem Moment auf den anderen so schlecht, sondern man gewöhnt sich über längere Zeit daran. Das ist zwar sche***, dass man immer tasten muss, wenn man grad keine Brille auf hat und man nur sehr verschwommen sieht, aber mit der Zeit hat man sich dran gewöhnt und es fällt kaum noch auf. So empfinde ich es zumindestens. Aber hast schon Recht, solche Stärken sind, wenn das im direkten Vergleich sieht, extrem krass...

    ipünktchen,


    ich habe eine Zusatzversicherung, die zahlt anteilig einmal im Jahr zu einer Brille etwas dazu, das deckt zwar nur einen Bruchteil der Kosten, aber immerhin etwas....

    ich habe mich informiert. der anbieter meiner wahl ist leider der einzige mit guten gestellen.


    Ich nehme kunststoffgläser und das gestell muss halt auch passen.. von daher kann ich nur davon sprechen. kenne auch welche mit 11 dioptrien die 1000 euro lassen

    Nunja, wenn es dir das wert ist *:)


    Ich habe zum Glück immer einen Anbieter gefunden, der mir die günstigsten Gläser zusammengestellt hat, Rabat gibt, weil man jahrelanger Kunde ist und weil man sich halt kennt und günstige (naja, relativ, mein Brillengestell hat immer noch 90 Euro gekostet, wenn man sich überlegt, dass es auch welche für 30 Euro gibt, ist das auch nicht wenig) , aber trotzdem sehr schöne Gestelle hat...

    lassen wir die diskussion zwischen uns einfach sein und kommenm zum thema zurück


    is ja egal wer hier zu billig gläser greift doer nicht fakt ist. die zeiss gläser die ich hab kannst du kaum für 1/3 des preises bekommen dann macht dein Optiker irgendwo Verluste.

    :-/ Eigentlich hatte ich hier auch nicht vor, zu dieskutieren, zumindestens war es das vom meiner Seite auch nicht, wenn du dich angegriffen fühlst... Nunja, lass gut sein.*:)