Einseitig Fremdkörpergefühl und Schmerzen im Auge

    Hallo,


    vielleicht kann mir einer einen Tipp geben.


    Es geht um folgendes. Ich bin Brillenträger (kurzsichtig und Hornhautverkrümmung) und war dahet immer regelmäßig beim Augenarzt hattr nie Probleme mit den Augen, eben außee der Fehlsichtigkeit.


    Letztes Jahr im September hattr ich plötzlich stark tränende Augen mit Fremdkörpergefühl. Das rechte Auge war stärker betroffen als das linke. War damals beim Augenarzt, der meinte, das käme von einem grippalen Infekt und ginge nach 4-5 Wochen weg. Das war dann auch so.


    Im Dezember war dann für 6 Tage das rechte Auge wieder betroffen. Einfach ein Fremdkörpergefühl und gegen Abend leichter Schmerz. Da es über Weihnachten war, war der Augenarzt geschlossen.


    Ende Januar wieder das selbe Phänomen. Fremdkörpergefühl und gegen Abend leichte Augenschmerzen (nur rechtes Auge). Ich zum Augenarzt. Dieser meinte Brille würde stimmen und eventuell wärem die Augen trocken. Ich bekam Augentropfen gegen trockene Augen. Diese wirkten nicht. Nacg drei Wochen war es dennoch weg.


    Vor drei Wochen fing es wieder an. Auch nur rechts. Teils mit solchen Schmerzen, dass ich die Augen bereits abends um 18 Uhr zumachen musste. Hinzu kam eine gewisse Blendeempfindlichkeit. Auge wurde wieder untersucht. Nichts gefunden. Brille überprüft. Alles ok. Allergietest gemacht nix


    Heute wars dann ganz schlimm. Das Auge tat gleich morgens weh. Vom Schulfest meines Sohnes musste ich um 12 Uhe heim zm die Augen zu schließen. War dann beim Augenärztlichen Notdienst .


    Wurde alles untersucht (augendruck, Sehvermögen, sehnerv, Netzhaut, Hornhaut...). Auge sei vollkommem gesund. Tja jetzt sitz ich im abgedunkelten Zimmer mein Auge tut immer noch weh und ich bin langsam überfragt.


    Ansonsten bin ich 30 Jahre jung. Hab sonst keinerlei Erkrankungen odee Beschwerden. Auch keinen Infekt. Blutbild wurde vor 6 Monaten gemacht alles bestens

  • 7 Antworten

    Such mal nach "asthenopische Beschwerden". Kann es sein, dass deine Augen nicht richtig zusammenarbeiten?


    Frag mal hier: http://optometrieonline.de/diskussionsforen/binokularsehen


    Da kann man dir auf jeden Fall weitere Ansprechpartner zwecks Abklärung nennen!