Entzündung bzw. Zyste in der Fovea ( Netzhaut)

    Ich habe seit 1.Jahr eine Zyste in der Netzhaut die sich nach einer Angiographie verschlimmert hat. Das Sehverhalten ist aber gleich geblieben, allerdings kann ich keine Gleitsicht Brille mehr tragen. ( Extra für 1500,€ angefertigt ! ) Der Chirurg der letzes Jahr eine Katarakt OP an diesem Auge durchgeführt hat sieht die einzige Möglichkeit der Heilung in einem Implantat ( Ozurdex ) überlässt die Entscheidung aber mir, da der Eingriff risikoreich ist und alle 3 Monate wiederholt werden muss. Hat jemand Erfahrung mit einem Implantat ?