Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!

    @ halo18

    LOL!


    Keiner hat behauptet, dass sweetpassion vom Schminken erblinden könnte... Sekundenkleber war das Thema, was hier alle aufschreien ließ. Und auch das Abknibbeln der Wimpern ist keine gute Idee, zumal Wimpern ewig brauchen, um wieder schön nachzuwachsen. Aber das weiß sweetpassion ja selber.


    Interessant, dass Du mich so genau kennst. Ich hab also viel Geld und keine Ahnung von Schminke. Gut zu wissen! ;-D Ich klink mich hier mal besser aus...

    Zitat

    wie heißt denn der Thread? "Erhöht Schminken das Risiko, blind zu werden?"

    Und die richtige Antwort in SweetPassions Fall ist: "Ja, denn Sekundenkleber kann die Lider verkleben und die Augen schädigen"


    "Normales" Schminken mit dafür geeigneten und getesteten Produkten führt nicht zur Erblindung.

    @ SweetPassion:

    Deine Videos sind echte Hingucker-bitte achte darauf, was du mit deinen wirklich sehr hübschen Augen machst.


    Finde ich ja prima, das Oekotest das genau so sieht wie ich-ich benutze schon seit jahren Art Deco oder reine Farbpigmente von Chrimalux. Die decken toll, man braucht nur Minimengen und sie halten super auf dem Auge.

    Zitat

    also ich verstehe nicht wieso manche hier was gegen kontaktlinsen haben und ihr zu ner brille raten.. ich trage schon seit 5 jahren linsen und keine brille wieso also ne brille?

    Dann möchte ich lieber nicht in der Haut Deiner Augen stecken - die tun mir echt leid! Denn wenn Du seit 5 Jahren ausschliesslich Linsen trägst und den Augen nie wenigstens ein paar Stunden normale Sauerstoffzufuhr gönnst, werden da sicher auch irgendwann Folgen zu sehen oder zu spüren sein. Das weiß eigentlich jeder Optiker und sollte das seinen Kunden auch so weitergeben. Dummerweise gehen Veränderungen am Auge durch zu häufiges Kl-tragen sehr schön schleichend vor sich, sodass man erst merkt, dass was nicht stimmt, wenn es schon fast zu spät ist. Aber das muss jeder selber wissen was er seinen Augen zumutet.


    Obwohl ich andererseits auch verstehen kann, dass man keine Brille möchte weil man sich dann nicht mehr so schön findet usw. Aber wichtig für die Augen ist es trotzdem, dass man eine Brille hat und diese beispielsweise abends zum fernsehen aufsetzt wenn man quasi allein ist und von niemandem mehr gesehen werden kann...

    Danke erstmal für eure Beiträge...@:)


    Und für die positive Resonanz zu meinem Video (morgen kommt ein neues^^):=o


    Ich gehe morgen schminke shoppen *freu* :-D


    Hab noch ne Frage zu den Kontaktlinsen...werden die von der Krankenkasse übernommen


    Und wie teuer sind die denn dann.. ? *angst hab*?:-/:-/

    SweetPassion, mach das NIE wieder mit Sekundenkleber und lass künstliche Wimpern komplett weg. Jegliche Art Kleber (auch wenn es Wimperkleber ist) hat nichts im Auge zu suchen!


    Wenn du voluminöse Wimpern möchtest empfehle ich dir folgendes:


    * Wimpern mit Gesichtspuder abpudern (Augen natürlich schließen um keinen Puder in die Augen zu bekommen)


    * Wimperzange nehmen (mit dem Föhn leicht erhitzen ABER nur auf unbehandelten Wimpern nehmen d.h bloß nicht nachdem du bereits Mascara aufgetragen hast ,sonst könnten die Wimpern abbrechen)


    * Ich nehme immer Telescopic Carbon Black bon L´Oreal (einfach mehr Sichten auftragen)


    * Die unteren Wimpern auch tuschen!!!


    * Eyeliner


    Da hast du wirklich keine künstlichen Wimpern mehr nötig.

    @ :):)*:)*

    kontaktlinen werden sicher nicht von der krankenkasse bezahlt,


    aber wenn du dir sekundenkleber in die augen schmierst brauchst keine linsen mehr , siehst ja dann nichts mehr.


    ,


    kontaktlinsen sind auch nicht teuer, geh doch mal zu deinem optiker des vertrauens und frage ihn danach, vielleicht verträgst sie auch gar nicht , oder deine hornhaut is schon so kaputt das du keine tragen kannst.

    Zitat

    gerade deswegen solltest du dringend eine tragen, sonst macht das "gute" auge die ganze arbeit und das schlechte wird noch schlechter.

    Gängiger Trugschluss. Kein Auge sieht für das andere mit. Jedes Auge kann nur seine 100% ableisten. Sie sieht nicht schlechter, sie sieht einfach nur noch "die Hälfte". Mein linkes Auge ist fast blind und mein rechtes sieht deshalb nicht für das andere mit.

    Da klebt man das gute Auge ab, um das schlechte zu trainieren. Bis zu einem gewissen Alter kann man auf diese Art eine Angleichung erreichen. Bei mir wurde das damals leider versäumt. Wenn man allerdings bereits ausgewachsen ist, ist der Zug nun mal abgefahren.


    Mein linkes Auge hat nur eine Sehkraft von 16%. Mein rechtes 100%. Mein rechtes Auge wird sich nicht schneller "abnutzen", bloß weil mein anderes so gut wie nix sieht. Mein linkes Auge wird nicht schlechter werden, weil mein rechtes alles sieht.


    Das ist im Übrigen nicht meine Meinung, sondern die meines Augenarztes.

    passt ungefähr ins thema, deshalb wollte ich keinen neuen thread eröffnen:


    ich liebe es auch, mich zu schminken!!! ist sozusagen ein hobby von mir ;-) und nebenbei model ich auch noch, wobei ich dann auch immer schön und ziemlich stark geschminkt werde. künstliche wimpern brauche ich zum glück nicht, denn wenn ich meine wimpern tusche reichen sie schon fast bis zu meinen augenbrauen (ich liebe meine langen wimpern x:) )


    allerdings habe ich seit etwa märz/ april immer sehr starke probleme mit meinen augen gehabt. also brennen, jucken, gerötet, manchmal auch geschwollen und immer so komische schleinfäden drin... ich geh nicht gerne zum arzt, aber nach 4 monaten habe ich mich dann doch mal aufgerafft und bin hin gegangen und der hat dann eine starke bindehautentzündung festgestellt. jetzt habe ich tropfen für's auge bekommen, die ich seit etwa 2 wochen verwende, aber bis jetzt wird es kein stück besser, eher schlechter. kann das auch was mit der schminke zu tun haben? außer meine kajalstifte berührt ja eigentlich nichts meine bindehaut, und auf kajal verzichte ich deshalb im moment... trotzdem vielleicht?


    eigentlich müsste ich auch eine brille tragen. hab mir damals auch eine gekauft und eine stunde zum hausaufgaben machen getragen, seitdem nie wieder!!! hab mir zwar die schönste ausgesucht, sieht aber trotzdem s** aus!! und da ich finde, dass ich eigentlich genug sehe :=o (hab nur 0,25 dioptrine oder wie das heißt) hab ich mir auch keine kontaktlinsen angeschafft. könnt das was mit der bindehautentzündung zu tun haben?

    @ Leoniemichelle

    Zitat

    aber wenn du dir sekundenkleber in die augen schmierst brauchst keine linsen mehr , siehst ja dann nichts mehr.

    hmm.. ich kann doch noch sehen ? und außerdem hab ich es nicht reingeschmiert, es ist ausversehen reingekommen ok ?

    Zitat

    oder deine hornhaut is schon so kaputt das du keine tragen kannst.

    Ich glaube wenn meine Hornhaut total kaputt wäre, würde ich nicht mehr so gut sehen !!!

    @ corazon81

    Zitat

    Da klebt man das gute Auge ab, um das schlechte zu trainieren.

    ja das habe ich ein paar jahre gemacht in der kindergartenzeit.. glaube 3 stunden am tag oder so

    @ juli3

    Zitat

    warst du nun schon beim optiker wegen deiner brille/kontaktlinsen?

    nein