Fensterputzmittel ins Auge

    Hallo,


    habe gestern meine Fenster geputzt und dabei sind mir ein paar Tropfen von dem Glasreiniger ins Auge gegangen. In dem Glasreiniger sind folgende Inhaltsstoffe<5% anionische Tenside; Hilfs und Duftstoffe. Habe mein Auge sofort ausgewaschen, allerdings tut ein Tage später (heute) mein Auge weh, es fühlt sich an als wäre ein kleines spitzes Holzstück drin.


    Hoffe es ist nichts schlimmes.


    Kennt sich jemand aus?


    Vielen Dank


    Liebe Grüße

  • 1 Antwort

    beim auge verstehe ich keinen spaß. ich würde zum augenarzt gehen.


    wie hast denn augewaschen? korrekt wäre ausspülen von innen nach außen gewesen. wenn du noch sonstwie gerieben hast, kann es vielleicht auch vom vielen reiben kommen. ich würde es sicherheitshalber trotzdem vom arzt checken lassen