Zitat

    Hmmm... und ich dachte eigentlich, dass die Zeiten, wo man Brille tragen als Strafe empfindet, der Vergangenheit angehören.

    Als Strafe vielleicht nicht aber als Hilfsmittel und nicht als Accessoire. Bei Hörgeräten kommt doch auch keiner auf die Idee zu sagen:"Mit Hörgeräten siehst du aber viel schöner aus."

    ich bin brillenträgerin seid meinem 2 lebensjahr und habe mitlerweile minus 17 und minus 19 dioptrin. mein verlobter hat nur 4 dioptrin aber wir tragen oder müssen unsre brillen immer tragen...


    uns sagte man shcon wir shen durch die brillen sehr intelligent aus.

    @ kannsumalkomm

    Trotzdem kann eine Brille Menschen verschönern, ob es nun ein Hilfsmittel ist oder nicht.


    Brillen machen Frauen oft schöner und lassen sie intelligenter aussehen.


    Es gibt Leute, nicht nur Frauen, die wirklich nur mit Brille nach was aussehen.

    Zitat

    Bei Hörgeräten kommt doch auch keiner auf die Idee zu sagen:"Mit Hörgeräten siehst du aber viel schöner aus."

    Was auch daran liegt, dass die Industrie bei Hörgeräten bewusst (noch) nicht auf besonders markante Modelle setzt. Brillen werden heutzutage ja bewusst modisch gestaltet.

    Zitat

    die wirklich nur mit Brille nach was aussehen

    ja, und das sagt auch, dass diese Menschen ohne Brille nicht gut aussehen - jetzt soll mir einer weis machen dass es keine Beleidigung ist zu sagen " du siehst mit Brille besser aus" :|N


    ich gefall mir ohne einfach besser, bin froh Kontaktlinsen zu haben, Brillen nerven auch total, beim Sex, beim duschen, bei allem.........

    @ Jumperov

    Zitat

    Was auch daran liegt, dass die Industrie bei Hörgeräten bewusst (noch) nicht auf besonders markante Modelle setzt.

    Das stimmt nicht unbedingt, meine HG´s sind z.B. knallrot. ;-D Du kannst die Ohrpassstücke bunt machen lassen oder Steinchen einsetzten usw. . Geht alles ...


    Ich sehe meine Brille dennoch wie meine HG´s als Hilfsmittel, notwendiges Übel, Überlebenshilfe, und das auch noch teuer bezahlt. Und weil ich trotzdem nur auf 20% Sehleistung komme bin ich zwar froh, eine Brille zu haben kann es aber nicht als schmückendes Accessoire wahrnehmen. Auch wenn ich meine perfekte Brillenform gefunden habe.

    @ Madame Charenton

    Ja, wenn jemand mit Brille besser aussieht, heißt es, dass er ohne nicht so viel Ausstrahlung hat. Ist so. Jedenfalls für manche Geschmäcker. Eine flotte Brille kann einem "langweiligen" farblosen Gesicht Pepp und Struktur geben.


    Die ehrliche und wahre Ausstrahlung allerdings zeigt das Gesicht nur ohne Brille.

    Zitat

    jetzt soll mir einer weis machen dass es keine Beleidigung ist zu sagen " du siehst mit Brille besser aus

    Hast recht, ist ein saublöder Ausspruch, den die Leute sich am liebsten sparen sollten...

    Zitat

    Brillen nerven auch total, beim Sex, beim duschen, bei allem.........

    Mich nervt meine Brille nur beim Sport und beim Friseur, duschen geht ganz gut ohne, Sex auch – obwohl – mit stell ich's mir auch interessant vor, sofern der Partner mitzieht... ;-)

    Zitat

    jetzt soll mir einer weis machen dass es keine Beleidigung ist zu sagen " du siehst mit Brille besser aus"


    Die ehrliche und wahre Ausstrahlung allerdings zeigt das Gesicht nur ohne Brille.

    Die Argumentation funktioniert nur, wenn man den zweiten Satz für wahr hält.


    Meines Erachtens geht er aber von der irreführenden Annahme aus, dass es einen unmanipulierten Zustand des Körpers gibt und dass der notwendigerweise irgendeine authentischere Verkörperung unseres inneren Selbst ist.


    Aber die Tatsache, dass Kleidung, Schmuck, Frisur, Make-up, etc. in vielen Fällen schon zum eigentlichen Erscheinungsbild gerechnet werden, ist "mit Brille" in vielen Fällen gleichwertig wie "mit diesem Pullover", also ein ästhetisches Urteil über einen Vergleich zweier gleichwertiger Optionen und nicht die Bevorzugung des manipulierten Aussehens über das nicht-manipulierte und die damit einhergehende Herabminderung der Person insgesamt (weil sie ja nur ohne Brille so aussieht, wie sie 'wirklich' aussieht, und da das als weniger schön gesehen wird).


    (Und darüberhinaus ist "du siehst mit Brille besser aus" wohl ganz etwas Anderes als "die sehen erst mit Brille nach etwas aus")

    Zitat

    Menschen mit Brille können genauso kacke aussehen, wie Menschen ohne Brille

    Das hast du natürlich recht, und da es viele Optionen "mit Brille" gibt, aber nur eine "ohne Brille", birgt Ersteres natürlich viel mehr Gefahren.

    Zitat

    Personen mit stärkerer Brille einen Schlafzimmerblick haben wenn sie ihre brille abnehmen

    Ich habe keine grundsätzlichen Einwende gegen Schlafzimmerblicke ;-)

    Zitat

    was auch daher kommen kann daß Personen mit stärkerer Brille einen Schlafzimmerblick haben wenn sie ihre brille abnehmen.

    kann ich von mir nicht behaupten, mit Brille sind meine Augen total klein - der einzige Vorteil ist dass ich damit älter geschätzt werde (mit Kontaktlinsen meinte letztens jemand ob ich schon 14 bin :-o :-( )