Gerstenkorn geplatzt? Eiter im Auge!

    Hi,


    bin heute mit total verklebten eitrigen Augen aufgewacht. Sofort natürlich gereinigt. Ich hab dann gesehen, dass das Gerstenkorn von innen geplatzt ist. Jetzt hab ich noch Eiter im Auge. Da komme ich aber nicht so leicht ran, weil er mitten im Auge ist und nicht an den Lidrändern.


    Was soll ich tun?


    Kann sich durch das Eiter die Infektion ausbreiten bzw. verschlimmern?

  • 8 Antworten

    Hallo Jiggo,


    am besten du gehst zum Notdienst.


    Wenn ich diese Drecksdinger habe (so 4-5 mal im Jahr) dann nehme ich immer einen neuen warmen Waschlappen und massiere mein Auge/Lid damit,das der Dreck rauskommt. Hat mein Augenarzt empfohlen


    Ich spreche sehr gut auf das Refobacin an, als Kombi sehr gut. Salbe für die Nacht und Tropfen für den Tag.


    Alles gute und gute Besserung

    Hi,


    danke für die schnelle Antwort. Also beim Augenarzt war ich schon am Donnerstag und ich hab schon ne Salbe bekommen. Hab halt nur Angst, dass der Eiter es noch verschlimmern könnte.

    OK. Mach ich. Hab jetzt grad schon das meiste rausbekommen. :-D Hab noch eine Sorge. Und zwar hat sich jetzt das obere Augenlied auch ein bisschen gerötet und schmerzt etwas. Kann da noch ein Gerstenkorn folgen oder ist das nur eine Reaktion auf den Gerstenkorn? :|N