Glaukom durch Prednisolon Salbe?

    Hallo liebe Community. Vor einem Jahr habe ich ein Hagelkorn bekommen am rechten Augenlid. Mir hat mein Augenarzt Posiformin verschrieben damals. Hatte nichts gebracht. Dann bin ich in die Augenklinik Duisburg gegangen der Oberarzt hat mir Prednisolon Salbe verschrieben die hab ich aber nicht bis zum Ende benutzt also nicht so oft. Nun nach einem Jahr beschäftige ich mit der Augenheilkunde und hab halt gelesen dass Prednisolon das Glaukom auslösen könnte. (Bin 18) Warum verschreibt ein Arzt überhaupt Prednisolon beim Hagelkorn?? Muss ich jetzt damit rechnen? Mein letzter Arztbesuch ist nicht lange her da wurde mit der Spaltlampe untersucht wurde aber nix festgestellt( hab den Arzt auch nicht angesprochen) Wer kontrolliert ausser dem Augenarzt noch den Augeninnendruck? Wie gesagt, es ist jetzt 1-2 Jahre her mit der Salbe. Erkrankt jeder Mensch der diese bescheuerte Salbe einnimmt zwangsläufig am Glaukom? MfG

  • 2 Antworten

    Warum nun glaubst Du, dass Du im zarten Alter von 18 ein Glaukom züchtest?


    Mit Aluminium Deo kann man auch Krebs kriegen, Parabene sollen in Shampoos unfruchtbar machen - das ganze Leben ist gefährlich.


    Glaukome kriegt man in höherem Alter und meist auch ohne jemals Prednisolon geschmiert zu haben....


    Du fährst Kopfkino. Schalte das mal ab und lebe einfach....

    Hallo! Kortison kann grundsätzlich zu einem grauen Star beitragen. ABER damit sind lange, hohe Dauerdosen Kortison gemeint. Ich will hier nicht zwischen Creme und Tabletten unterscheiden, denn so nahe am Auge aufgebracht könnte der Unterschied verschwinden. Deine Nebenniere (NNR) erzeugt jeden Tag Punkt 5 Uhr morgens 180 ml natürliches Cortisol. Dein Prednisolon ist viermal stärker als das körpereigene Cortisol. Du müsstest also über 40mg Prednisolon pro Tag auftragen, um übnerhaupt die Menge zu haben, die Dein Körper sowieso jeden Tag produziert, quasi als natürlicher, entzündungshemmender Schmierstoff. Ich weiß nicht, ob in Deiner Cremetube überhaupt 40mg Prednisolon waren? Ich nehme seit 22 Jahren jeden Tag eine Kortisontablette wegen Rheuma und sehe noch immer scharf wie ein Geier. Also keine Angst! 8-)