Ich war im Krankenhaus. da würde gesagt es gäbe hier keinen augenarzte und eine Klinik ist etwa 80 km entfernt. Auf jeden Fall sagten die dass wenn es keine akuten schmerzen oder sehStörungen mehr sind ich eben auch morgen früh zum Arzt könnte. Habe ich dann auch akzeptiert weil das Auge nur noch etwas brennt sonst aber nichts ist. ich hatte zwar Angst aber alle haben mir das so geraten...

    Ich melde mich mal wieder.... ich war ja gestern beim arzt, alles schön ung gut, aber ich habe immer noch das problem, dass mein rechtes auge brennt und ich auf BEIDEN augen soflimmern bzw. eher rauschen habe wie bei einem schlechten photo. kann es vielleicht doch iwas sein? der arzt hat nur kurz geschaut und gesagt es sei alles ok aber nix weiter zu meinen problemen gesagt...

    ich war bei einem anderen arzt, nicht bei "meinem" augenarzt wo ich immer hingehe. ich wurde sozusagen als notfall hingeschickt.


    soll ich doch noch zu meinem arzt?


    Untersucht wurde nur die brechkraft, die sehstärke (ist 100%, unterscheidet sich nur um 1/4 dioptrie bei beiden augen) und eben mit diesem licht, und die netzhaut beim rechten auge.

    Vielleicht ist es auch eine sogenannte "Aura", die z. B. Migränepatienten haben können.


    Ich habe so eine Aura selbst gelegentlich, auch außerhalb von Migräne; es tauchen für ungefähr 10 Minuten bis 1/2 Stunde "Zacken" am oberen Blickwinkel auf, und diese flimmern. Das geht nach einer Weile von selbst wieder weg; dabei handelt es sich um eine Reaktion der Sehrinde, nichts Gefährliches. Allerdings ist es bei mir völlig schmerzlos.


    Ich würde auf jeden Fall jetzt noch mal zum Arzt gehen, das Risiko, es könnte etwas übersehen worden sein, wäre mir zu groß.

    Das Auge brennt richtig, auch nur das rechte. Komisch. Das Rauschen ist seitdem immer da... aber wie is das jetzt, ich habe eine überweisung bekommen direkt zum augenarzt nebenan, wo ich ja direkt drangenommen wurde. nur wenn ich jetzt zu meinem augenarzt gehe, bekomme ich da wieder eine überwesung von meinem hausarzt? kenne einen fall, da hat derjenige im gleichen quartal NICHT noch eine überweisung zum gleichen facharzt bekommen?!

    Ich glaube ich rufe mal bei meinem augenarzt an und lass mir einen termin geben. dann gehe ich hin, bezahle die 10 euro und nächste woche hab ich sowieso wieder einen termin zum hausarzt da frage ich den arzt nochmal nach einer überweisung und denke er wird es verstehen.... und wenn nicht, auch egal, meine Augengesundheit ist wichtiger!


    Aber der Arzt hat die Netzhaut untersucht und hat gesagt da ist 100% alles ok, da denke ich wird das schlimmste mal ausgeschlossen sein. aber brennen tut das auge weiterhin! und dieses rauschen in beiden augen.... echt nervig.


    was kann das noch sein? hat jemand auch sowas gehabt oder hat es momentan? wenn ich nach draussen in die landschaft gucke dann gehts, am schlimmste ist es wenn ich in den blauen himmel gucke, weiße und schwarze ganz viele fliegende pünktchen, auch hier im böro wenn ich gucke. immer dieser mist :-(