Komische Augenschmerzen

    Hallo


    Nach dem ich heute morgen aufgewacht bin hatte ich schmerzen hinter dem linken Auge.es ist so eine Art leichter Druck und auch bei Bewegung schmerzt das Auge web nur links beim Rechten ist alles normal.


    Sehen kann ich alles normal auch sonst ist alles normal bis eben der schmerz.


    Hab dann gleich Augentropfen zur Befruchtung rein gemacht aber bis jetzt leider keine Besserung.


    Ich habe Angst das es was Schlimmes sein könnte.


    Ich leide seid 3.jahren unter einer angststörung aber ob es damit was zu tun haben kann weiß ich nicht.


    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte oder vielleicht jemand wo es selbst hatte Erfahrungen berichten.

  • 25 Antworten

    Ich habe das, wenn ich gestresst bin und nachts die Augen fest zu kneife. Das ist dann wie eine Verspannung am Auge und verursacht auch Druckschmerzen.

    Zitat

    Hab dann gleich Augentropfen zur Befruchtung rein gemacht

    Ich hoffe nicht ;-D

    Das kann Tage lang andauern. Ich hatte das eine Zeit lang sehr oft. Der Augenarzt meinte dann, er sieht nichts ungewöhnliches, aber von der Beschreibung her seien es Verspannungen/Verkrampfungen. Ich hab dann mal ein bisschen drauf geachtet und festgestellt, dass ich es z.B. nie im Urlaub habe. Dafür in stressigen Phasen sehr oft.


    Aber wenn es dich so beunruhigt dann geh lieber zum Augenarzt. Dann bist du auf der sicheren Seite.

    Hallo Ichunddu1985,


    Würde schon versuchen der Sache auf den Grund zu gehen. Also zum Augenarzt, am besten noch eine Zweitmeinung. Zur HNO, Nasennebenhöhlen. Zum Neurologen.


    Gegen die Angststörungen würde ich auch versuchen anzugehen.


    An Spekulationen beteilige ich mich nicht !!!


    Gute Besserung *:) @:) :)* :)^

    Hallo


    Und danke für eure Hilfe.


    Das komische ist ja das es über Nacht gekommen ist darum kann schon sein das Maja recht hat.


    Klar wenn es nicht weg geht werde ich das schon mal kontrollieren lassen wildkater


    Ich hoffe das nichts schlimmes dahinter steckt


    Surferin


    Habe das oben ja schon verbessert aber danke für dein Kommentar

    Ich hatte das zu Jahresanfang auch mal ein paar Tage. Leide auch an einer angststörung und hatte tausend Ideen was das sein kann.


    Letztlich hab ich versucht das Auge zu entspannen. Also kein tv oder pc oder so. Wurde dann schnell besser. Hatte auch an verspannungen gedacht. Sobald sehstörungen dazu kommen aber gleich zum doc

    Ging ein paar Tage. Hab anfangs auch extrem drauf geachtet und extra die AugenBewegung gemacht die weh tat um zu sehen ob es noch weh tut. Schön doof. Aber weisst ja selbst was ein angsti so macht. Dann hab ich eben eher augenentspannung gemacht und dann wurde es bald besser

    Hi


    Also war heute beim Augenarzt er sagte alles gut bis auf ein trockenes Auge.Aber ob es davon kommt ist fraglich für mich.


    Augenreflexe und ins Auge geschaut hat er zum Schluss musste ich noch einen Gesichtsfeld Test machen wobei da auch alles gut war.


    Jemand ne Idee von was es noch kommen könnte