Bei weichen Linsen ist es (bei einer Hornhautverkrümmung) wichtig. torische Linsen zu nehmen. Die sind etwas teurer und nicht gerade "Standard". Ein für Kontaktlinsen geschulter Optiker sollte da aber die richtigen finden. Ich war in einem Kontaktlinsenstudio und habe mit den dort angepassten Linsen (eine torisch, eine "normal") keinerlei Probleme. Meins sind übrigens Monatslinsen, da ich sie nicht immer trage und sich meine Sehschärfe eine Zeitlang häufig geändert hat.