Die Sache ist die, dass man Spätfolgeschäden eben erst SPÄT hat und dass dann immer andere Leute die Schuld daran haben.


    Außerdem kostet eine Kontrolle eventuell etwas und das soll ja möglichst vermieden werden, weil ja andere Sachen teuer genug sind, so wie Handys oder Gesichtscremes :=o :-/

    Ich sehe nicht so ein Problem darin, die Linsen nicht beim Optiker zu kaufen. Es reicht meiner Meinung nach, wenn man sich sie ordentlich anpassen lässt, sodass man alle Maße hat und dann kann man doch problemlos nach den Maßen Linsen kaufen gehen. Wenn man sich dann immernoch unsicher ist, würde ich es beim Augenarzt überprüfen lassen. Ich habe mir z.B. Focus Linsen bei Fielmann gekauft und dann die selben Focuslinsen für die Hälfte des Preises im Internet gekauft. Und das sind die selben Linsen bloß günstiger, da sehe ich kein Problem.