So heute morgen war ich bei einem anderen Augenarzt der hat ohne die Pupillen weit zu stellen alles untersucht und meinte er sieht nix auffälliges am Auge... Ich soll meine Augen verwöhnen und hat mir hylo cood at verschrieben kennt da jemand?


    Solche Störungen sei ganz normal und die Augen sind wahrscheinlich ermüdet... Ich soll ruhig bleiben meinte er :-)


    Ich weiß jetzt kommt von euch warum ich wieder beim Arzt war....


    Ich war weil ich angst hatte es sei was schlimmes jetzt bin ich etwas beruhigt weil dieser Arzt ist ein Chef Augenarzt zusätzlich ein op Arzt...


    Liebe grüße und schönen Tag :-)

    Das ist aber wirklich das typische Hypochonder-Verhalten.. Arztbesuch, für ein paar Tage beruhigt, irgendwelche neuen "Infos", Meinungen, google, Zweifel kommen.. Angst wird wieder stärker.. hat der Arzt doch was übersehen? Ist es überhaupt ein kompetenter Arzt? Und dann auf zum nächsten, usw usf..

    Ich fürchte das stimmt...


    Und hoffe es ist nun mal jetzt ruhe Ich arbeite an mir....


    Ich weiß das habe ich hier oft geschrieben...


    Hmmm kompetenter Arzt ? naja hab schon viel darüber gelesen das die Augenärzte viel übersehen oder nicht richtig kontrollieren das bezweife Ich aber..!!!!!


    Das ist eben immer eine Ansichtssache..


    Liebe grüße :-)

    Ja belinea28,


    ich war auch innerhalb von 8 Monaten 6 mal im KH, allerdings geh mal ins Herzforum frage da, was echte Herzpatienten, die auf Termine .. warten davon halten. Beim AA ist das vllt. nicht so dramatisch, aber auch nicht gerade gut.

    Zitat

    Hmmm kompetenter Arzt ? naja hab schon viel darüber gelesen das die Augenärzte viel übersehen oder nicht richtig kontrollieren das bezweife Ich aber..!!!!!

    Und sorry, das ist einfach nur respektlos, da nutzt auch das Nachschieben von, ich bezeweifle das, nichts.


    Die aller meisten Ärzte sind kompetent, jedenfalls kompetenter, als irgendwelche Dummschwätzer in Foren, klar auch die können mal einen Fehler machen. Aber in deinem Fall, liegen die alle samt richtig, nämlich da ist nichts!


    Du willst nicht akzeptieren, das dien Augen völlig i.O. sind, deswegen wirst duch auch noch zum zehnten mal elten mal ... zum AA gehen.


    Und die nächste Frage, wen irgendein Artzt, irgendeine Kleinigkeit findet, kenne ich auch schon. Kann ich davon blind werden?


    Deinen Augen sind in Ordnung das ist das was dir nach all den Besuchen auffallen solle. Das ist auch keine Ansichtsache, sondern eine Tatsache.


    LG

    Hallo gucky


    Natürlich vertraue Ich Ärzte aber man liest es halt immer wieder...


    Wie meinst das wenn ein Arzt etwas findet ob man davon blind wird?? Nicht ganz verstanden.. :-)


    Doch natürlich will ich es akzeptieren das meine Augen i.o sind aber es fällt schwer wenn man diese durchsichtige schlieren und Wolken wie auf dem Link also Bild was jan gesendet hatte sieht dann bekommt man schon erst Panik..


    Es hat sich zwar beruhigt mit der angst aber ganz weg ist es nicht..


    Wieso müssen HerzPatienten so lange warten?


    War es bei dir seelisch bedingt oder nicht?


    Liebe grüße :-) bussi

    Sagt mal eine ganz andere frage jetzt auch wenn Ich nerve und aggenervten antworte bekomme....


    Dieses Blendung am eine Auge b.z.w fremdKörperGefühl kann das irgendwie mit Gehirn abhängig sein??


    Zum Beispiel Tumor oder sonstiges? Oder hatte Ich da massive andere Beschwerden? Das ist mir so eingefallen jetzt weil ich immer zum Augenarzt gehe und i.o ist...


    Das mit Tumor haben wir schon durch Ich weiß es... meine frage ist aber nicht wegen mouches volantes sondern eben dieser fremdKörperGefühl als würde Ich ins ganz helle licht geschaut habe und so die Nachwirkung da wäre...


    Liebe grüße