• Ohne Brille bis ins hohe Alter

    Hab mir ein Buch gekauft "Ohne Brille bis ins hohe Alter". Kennt jemand die Augenmuskelübungen darin und hat jemand Erfahrungen?
  • 238 Antworten

    Steffi

    Ja, wenn du mit Monatslinsen nicht klar kommst, seh ich das schon ein. Was hast du denn mit deiner letzten Brille gemacht?

    Ich komm schon klar, aber ich kann damit nicht Auto fahren oder was an der Tafel erkennen. Also bräuchte ich eh eine Brille zusätzlich.


    Meine letzte Brille hab ich noch, was sollt ich mit der anfangen können? Die hat 2,5 Dioptrien zu wenig.

    Steffi

    Es gibt Monatslinsen auch mit Astigmatismuskorrektur, falls du das meinst, wenn du die Sehschärfe bemängelst.


    Hast du deine letzte Brille behalten, und man hat nur die Gläser verstärkt, oder haben sich deine Augen so gravierend verschlechtert?

    Ich hatte welche mit Astigmatismuskorrektur, sonst hätte ich damit wohl gar nichts anfangen können :-/ Ich konnte damit nicht so gut sehen wie mit Brille, es hat immer eine Weile gedauert bis die Sehkraft voll da war und ab Dämmerung und nachts erst recht hab ich schlechter gesehen als mit Brille.


    Ich hab natürlich nur meine Gläser gewechselt und nicht jedesmal ein neues Gestell gekauft. Ich hab 4 alte Brillen, davon 2 Kinderbrillen.

    Zitat

    Ich hab natürlich nur meine Gläser gewechselt und nicht jedesmal ein neues Gestell gekauft.

    Und ich tippe vermutlich richtig, dass du die alten Gläser weggeschmissen hast!?

    Was soll ich sonst damit machen, sammeln? Gläser werden an das Gestell angepasst, das heißt ich müsste ja ein neues NOCH kleineres suchen um sie nochmal zu verwenden und auch noch bedenken, dass ich irgendwann auf die Idee komme, dass sich irgendwann meine Sehkraft wieder verbessert.

    Steffi

    Versteh ich nicht ganz. Falls du dein Gestell behalten haben solltest, dann müssten die letzten Gläser doch rein theoretisch passen?


    Aber ist eigentlich auch egal...


    Wo ein Wille ist ist auch ein Weg, aber in deinem Fall glaube ich auch, dass du mit der jetzigen Brille besser bedient bist.


    Ich wünsche dir zumindest, dass du die Werte halten kannst!


    Gute Nacht, Steffi

    Das letzte Gestell ist kaputt, drum hab ich ja ein neues ;-)


    Und mit den letzten Gläsern, die im aktuellen Gestell waren habe ich nichts mehr gesehen, drum habe ich neue Gläser.


    Selbst wenn da ein Wille wäre ginge es also nicht.

    Ich weiß eh nicht worauf du hinaus wolltest, angefangen hat es mit meiner Aussagen, dass z.B. 15 mal Brillengläser nicht gerade billig sind!


    Und kein Mensch hebt alle Gestelle und alle Gläser auf, falls ihm als Erwachsener mal einfällt Augentraining auszuprobieren.


    Optiker würden damit also in manchen Fällen sogar mehr verdienen können und das war es was ich zu deiner Optiker-Verschwörungstheorie sagen wollte.


    Ich bin mit meiner Brille tatsächlich sehr gut bedient, darum ging es gar nicht.

    Zitat

    Ich bin mit meiner Brille tatsächlich sehr gut bedient, darum ging es gar nicht.

    Ich hatte verstanden, du wolltest in den Ferien mal Augentraining versuchen. Ich sprach natürlich nicht von "allen Gläsern" sondern nur von den letzten. Normalerweise hebt man die alte Brille als Notreserve auf, aber wenn sie kaputt ist, kann man eben nichts machen.


    Tschüss...*:)

    raindrop

    Ich wollte aber sicher nicht Augentraining versuchen um meine Dioptrien zu reduzieren (dann bräucht ich ja neue Gläser), sondern weil ich neugierig bin. Wahrscheinlich komm ich aber eh nicht dazu.

    Zitat

    Ich sprach natürlich nicht von "allen Gläsern" sondern nur von den letzten.

    Wenn jemand noch die letzten hätte würde ein Optiker trotzdem ein Wahnsinnsgeschäft machen, wenn jemand schrittweise seine Dioptrien reduzieren könnte. Und darum ging es.

    @Steffi

    Zitat

    Ich wollte aber sicher nicht Augentraining versuchen um meine Dioptrien zu reduzieren (dann bräucht ich ja neue Gläser), sondern weil ich neugierig bin. Wahrscheinlich komm ich aber eh nicht dazu.

    Das glaub ich auch ;-)


    Sag mal Steffi, beachtliche 9120 Beiträge hast du in diesem Forum in gut zwei Jahren geschrieben. :)D


    Wo solltest du denn da noch Zeit für Augentraining aufbringen??


    ;-D

    raindrop

    Was ist daran denn beachtlich? Zieh die Beitäge ab die ich geschrieben habe, als ich hier zwischendurch mehr Zeit verbracht habe an einigen Tagen weil ich Hilfe gesucht habe zu Problemen die gravierender waren als Kurzsichtigkeit. Was dann übrig bleibt dividiere durch die Zeit die ich hier registriert bin. Übrig bleiben keine 10 Beiträge pro Tag. Am Computer arbeiten und zwischendurch hier schreiben ist noch ein bissle was anderes als Bücher über Augentraining lesen, meinst du nicht?


    Ich habe nie behauptet ich hätte keine Zeit, ich hab nur tausend andere Sachen zu erledigen denen ich höhere Prioritäten zuordne.


    Das musst du schon mir überlassen ;-)

    Steffi

    Zitat

    Am Computer arbeiten und zwischendurch hier schreiben ist noch ein bissle was anderes als Bücher über Augentraining lesen, meinst du nicht?

    Ja, es ist leider Gift für kurzsichtige Augen :-/


    Wenn du viel am PC arbeitest, gibt es in Pausen weitaus wirkungsvollere Entspannungsübungen für die Augen.


    Natürlich ist das ganz allein deine Sache, doch hoff ich mal, dass dir der Zusammenhang zu Sehverschlechterungen klar ist.


    *:)