Plötzlich starke Doppelbilder

    Ich habe ja schon seit längerem mit monokularen Doppelbildern Probleme. Meine Brille gleicht diese eigentlich ganz gut aus. Aber seit heute morgen ist es auf einem Auge extrem. Entzündungen kann ich eigentlich keine sehen. Aber die Bilder sind auch mit Brille noch sehr stark, aber die Achsen-Richtung der HH-Verkrümmung ist die selbe wie immer.


    Jemand eine Ahnung was das sein kann? Augen habe ich schon 2 mal ausgewaschen und tropfe dauernd Augentropfen ohne Änderung.


    Habe auch kein Schlag oder so draufbekommen.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.