Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!
    Zitat

    die weichen pfrimelst du übrigens schwerer raus, weil die sich zu allem übel noch an's auge angleichen

    Die quetsch ich mit zwei Fingern über der Iris zusammen, das ist gar kein Thema. Nur wenn man die sehr lange getragen oder damit geschlafen hat saugen die sich gern mal fest. Aber auch nicht so schlimm.

    Zitat

    wenn's nur am preis liegt – gibt doch extra "augenlaser ferien", da gehste stadt besuchen, deine augen lasern (günstiger als in europa), und gehst ohne brille heim...

    Ne, lass mal stecken... Ich hab lieber meinen Ansprechpartner vor der Tür und bei Komplikationen will ich den Arzt wenigstens in meiner Sprache beschimpfen können. Mal ganz davon ab, dass ich für ne Klage keinen Dolmetscher brauchen will. ;-) ;-D

    Zitat

    ich musste mal ne netzhautperforation zulasern lassen; mit dem kobald-laser (also dem grünen).... glaub mir: es war schlimm. scheisse hell, und man sollte dabei tunlichst nicht blinzeln oder wegschauen... da können's dann noch so das auge betäuben, das merkste

    Ich weiß jetzt nicht, wie sich eine Netzhautperforation auswirkt, aber macht sich die mit Schmerzen bemerkbar? Ist das Auge nicht eh schon gereizt?


    Aber so oder so: Wenn meine Omma keine Panik hatte, dann KANN das nicht schlimm sein! ]:D Und du sagtest ja das sind zwei verschiedene Lasertypen- inwiefern das groß was ausmacht weiß ich nicht, da müsste ich mich erst einlesen.

    Zitat

    Ich weiß jetzt nicht, wie sich eine Netzhautperforation auswirkt, aber macht sich die mit Schmerzen bemerkbar? Ist das Auge nicht eh schon gereizt?

    man merkt das hauptsächlich durch das blitzen in den augen...


    während der op ist das auge eigentlich schon betäubt; aber der laser ist sowas von gemein grell hell... echt schlimm... war danach den restlichen tag im dunklen unterwegs... licht tat weh

    hab mich nie genau geachtet – bis ich mal im kh bei der visite anmerkte das ich grad blitze vor den augen sehe; die schickten mich gleich rüber in die augenklinik wo das festgestellt wurde...


    ab und an blitzt es am anderen auge – sowohl geschlossen wie offen; aber gem. augendoc (leider nicht mehr der gute von seite 1 ;-) ist alles ok mit dem auge...


    ich weis nur – diese tropfen vor dem untersuch; diese pupillenerweiterungs-wohl-reines-adrenalin-das-die-da-reintropfen-zeugs... abgesehen von den normalen probs die ich mit tropfen hab; aber DIESE dinger sind hölle. ;-)

    @ elka

    bei dir schon ne besserung?

    Ist ja interessant... Blitze bei offenen Augen stell ich mir unangenehm vor.

    Zitat

    ich weis nur – diese tropfen vor dem untersuch; diese pupillenerweiterungs-wohl-reines-adrenalin-das-die-da-reintropfen-zeugs... abgesehen von den normalen probs die ich mit tropfen hab; aber DIESE dinger sind hölle.

    Ich will auch mal! Nicht mal bei der Untersuchung hab so coole Tropfen gekriegt, obwohl alle meine Freunde gesagt haben, dass die solche Dinger bekommen haben! *mit dem Fuß aufstampf*

    Zitat

    Blitze bei offenen Augen stell ich mir unangenehm vor.

    ich hab nichts resp. ich spühre jeweils nichts... es ist nur verflucht irritierend wenn's plötzlich kugelblitze hagelt..

    Zitat

    rest

    ... und die leute sagen ich soll ine anstallt ":/ ":/ :=o

    Die Tropfen hatt ich auch schon, ar ganz lustig danach wieder in den Unterricht zu gehen. Ich sah aus, wien Hamster auf Drogen oder so ;-D


    Mein AA(lol) meinte heute, es hätte sich zu 90% verbessert. Er hat mir schon wieder so neongelbes Zeugs reingetröpfelt. Kontrastmittel? Bäh.


    Am Donnerstag muss ich nochmal... Scheint was ernstes zu sein, ich musste sonst nie mehrmals gehen. Zumindest nicht 3 Mal... Mein Auge hat am Samstag noch weh getan.. :-X Er meinte das sei normal. :-@

    naja eben – augen hast du nur zwei – sind's kaputt war's das...


    das perfide: der augendoc (die AA sind beim rav ;-) muss eben sichersellen, das die entzündung nichts bleibendes hinterlassen hat (bsp. vernarbungen auf der hornhaut die dann gelasert werden müssen usw)...


    aber frag mal wegem ernsten... nicht das du da irgendwie ne "allergie" gegen die linsen entwickelt hast (oder das reinigungszeugs da -> meine ex hatte da ständig probleme mit der linsen-reinigungsflüssigkeit; getauscht = friede (also mit ihren augen zumindest))

    krass gell...


    (und – ähm ja. ich hab ein talent sowas zu erahnen...)


    und wegem verplanen – hoffe du gönnst dir ab und an ein wenig ruhe zwecks erholen (auch wenn eine augenentzündung nicht gerade körperlich anstrengend ist – dein immunsystem arbeitet grad auf vollen touren)

    jep.


    linse immer reinige (drum macht mer's jo), und ab und zue es paar täg uf linse verzichte...


    (bsp. 3 wuche linse, ei wuche auge; oder wenn'd weichi linse hesch: wenn'd linse wechsle muesch well's eifach nümme gönd – grad es paar täg uf d'brülle uswiiche)


    wenn'd de helikopterschii gmacht hesch gisch mer bscheid, de leg i mies auto still und du chasch mi zu mine termine flüge ;-)

    Oh Gott, könnt ihr bitte Deutsch schreiben?? Wir sind hier nicht im Hottentottenland!


    ;-D :-p

    das isch dütsch! (das ist deutsch ... schweizer deutsch ;-)


    wie sagte mittermeier so passend? bayern und schweizer müssen zusammenhalten – sie haben eines gemeinsam: einen dialekt den sonst keine sau in deutschland versteht ;-)

    Also ich kann mich nie entscheiden, ob ich nun Switzerdütsch oder Ossi-"Deutsch" schlimmer finde... Sachsen – Schweizer, Sachsen – Schweizer... *auf die Waagschale werf*


    Und die Bayern versteh ich, die find ich putzig! ;-D ;-)

    Zitat

    Und die Bayern versteh ich, die find ich putzig! ;-D ;-)

    Wir sind auch putzig ;-D :-p


    Helikopterschein so blind wie ich bin? Bwahaha. Ich darf nichtmal fliegen :=o


    Naja ist schon viel besser, heute konnte ich ganz normal guckn. Kein Brennen, nix.


    Morgen ist der nächste und (hoffentlich) letzte Termin... :=o