• Sagt der Augenarzt nicht wenn man Hornhautverkrümmung hat?

    Ich war letztes Jahr im März beim Augenarzt und der hat mir dann eine Brille verschrieben. Ich bin dann mit den Werten zu Fielmann gegangen und eine Frau hat dort den Augenabstand gemessen. Sie hat dabei einfach so in meine Augen geguckt. Ich sollte in ca. 10 - 14 Tagen eine Karte bekommen wenn die Brille fertig sein sollte. Nach 2 Tagen bekam ich schon…
  • 46 Antworten

    Ich bin 35 und hatte im Mai die "Grüner Star-Untersuchung" (Glaukom ???) musste 19 Euro glaube ich bezahlen.


    Ich habe manchmal das Gefühl, ich sehe nicht richtig. Weiß jetzt nicht ob ich zum Augenarzt sollte oder zum Optiker und zu welchem überhaupt.

    Zitat

    Und so will ich auch wissen, wenn ich mehr hab als nur schlechte Augen

    Wieso hast du schlechte Augen? Schlechte Augen hat man allenfalls, wenn man einen schlechten Visus hat oder eine Grunderkrankung, die sich auf das Sehen auswirkt, ein Beispiel wäre Diabetes.

    Zitat

    "Du siehst nix"

    Wieso siehst du nix? Mit Korrektur siehst du doch. Wenn du wissen willst, wie hoch die Korrektur ist, schau auf deinen Brillenpass oder lass deine Brille ausmessen.

    Och Mensch mit -7 seh ich eben nix xD Du willst mich heut nich verstehn hab ich so das Gefühl ;-D


    Zu wissen dass ich -7 und -5 auf den Augen hab reicht mir halt nich, ich will auch wissen wenn ich ne Hornhautverkrümmung hab. Och man, das ist die natürliche Neugier der Frau, nimms einfach hin ;-D

    Zitat

    Ich habe manchmal das Gefühl, ich sehe nicht richtig. Weiß jetzt nicht ob ich zum Augenarzt sollte oder zum Optiker und zu welchem überhaupt.

    Zum Optiker, der macht eine Vermessung und in 90% der Fälle, sind Sehprobleme damit behoben. Zu welchem? Musst du selber wissen, gibt überall gute und weniger gute, kann man nicht pauschalisieren.

    Zitat

    Ich bin 35 und hatte im Mai die "Grüner Star-Untersuchung" (Glaukom ???) musste 19 Euro glaube ich bezahlen.

    Grüner Star=Glaukom. Ohne Auffälligkeiten, die darauf hinweisen eine Privatleistung. Trotzdem ab 40 wichtig. Wenn du im Mai warst, ist ja gut.

    Zitat

    Zu wissen dass ich -7 und -5 auf den Augen hab reicht mir halt nich, ich will auch wissen wenn ich ne Hornhautverkrümmung hab. Och man, das ist die natürliche Neugier der Frau, nimms einfach hin

    Du gibst hier rein sphärische Werte an. Wie lauten die genauen Refraktionsdaten (Messwerte) auf deinem Brillenpass? Ansonsten bist du Myop (kurzsichtig)

    Zitat

    Ja ich weiß doch dass ich kurzsichtig bin... ach ich gebs auf...

    Wieso. Ich kann dir nur eine Antwort auf deine Frage geben, wenn du mir deine genauen Refraktionsdaten verräts. Siehe oben.

    ich habe keinen Brillenpass bekommen :°(


    Also:


    wenn ich jetzt z.B. manchmal schlecht sehe, dann gehe ich zum Optiker und der vermisst dann alles und falls ich eine neue Brille brauche, dann kann ich die direkt bei ihm kaufen?


    Ich dachte immer, man muss zuerst zum Augenarzt bevor man eine Brille bekommt. Habe da noch wenig Erfahrung, ist meine erste Brille.


    Wann muss ich denn überhaupt wieder zum Augenarzt?

    Alien ich hab ja keine Frage, ich meinte nur, dass ich eben alles wissen will, und wenn du mir verschweigst, dass ich eine Hornhautverkrümmung habe, fänd ich das doof ;-D

    Zitat

    wenn ich jetzt z.B. manchmal schlecht sehe, dann gehe ich zum Optiker und der vermisst dann alles und falls ich eine neue Brille brauche, dann kann ich die direkt bei ihm kaufen?

    Ja

    Zitat

    Ich dachte immer, man muss zuerst zum Augenarzt bevor man eine Brille bekommt.

    Nein

    Zitat

    Wann muss ich denn überhaupt wieder zum Augenarzt?

    bei gesundheitlichen Problem.

    Zitat

    Alien ich hab ja keine Frage, ich meinte nur, dass ich eben alles wissen will, und wenn du mir verschweigst, dass ich eine Hornhautverkrümmung habe, fänd ich das doof

    OK. Du hast eine Hornhautverkrümmung, könnte auch eine Linsenkrümmung sein. Das kann ich über das Internet nicht sagen. Fakt ist, wenn du torische Linsen trägst, hast du einen Astigmatismus (der Hornhaut oder der Linse). Warum? Weil der liebe Gott uns halt nicht ganz perfekt erschaffen hat. Wenn du zum Orthopäden gehst und darauf bestehst, deine Beine vermessen zu lassen, garantiere ich dir, sie sind nicht gleichlang.

    Ja ich weiß das ja, aber die Kunden, die zu dir kommen und denen dus nicht sagst nicht. Und ich fänds an deren Stelle interessant zu wissen, ist aber nur doof, wenn ichs dann nicht gesagt bekomme ;-D


    Ach egal.