• Sagt der Augenarzt nicht wenn man Hornhautverkrümmung hat?

    Ich war letztes Jahr im März beim Augenarzt und der hat mir dann eine Brille verschrieben. Ich bin dann mit den Werten zu Fielmann gegangen und eine Frau hat dort den Augenabstand gemessen. Sie hat dabei einfach so in meine Augen geguckt. Ich sollte in ca. 10 - 14 Tagen eine Karte bekommen wenn die Brille fertig sein sollte. Nach 2 Tagen bekam ich schon…
  • 46 Antworten
    Zitat

    Dann ist es so, wie wenn ein Zahnarzt sagen würde, mein Zahn ist schief? Ich meine, dann ist er schief aber das ist nicht schlimm und keine Krankheit, richtig?

    Ja, genauso ist es. Es tut ja auch nicht weh? Oder? Eine Diagnose bekommst du bei einer Krankheit. Tabletten, wenn du Schmerzen hast z.B., deshalb hinkt euer Vergleich. Du kannst ja deinen Augenarzt anrufen und ihn fragen, warum er dir das nicht gesagt hat, WEIL ES JEGLICHER NOTWENDIGKEIT ENTBEHRT. Es geht hier wie EinsameSeele schon sagt, einfach um Neugier. Neugier ist aber auch keine Diagnose. Und wenn ich neugierig bin, frage ich nach. Das hast du getan und ich hab es dir erklärt: Keine Krankheit, alles ist schick.