Sauna und bad

    hallo


    mich würde mal interessieren, wei es die bebrillten Damen und Herren hier im forum in der Sauna machen.


    Ich mag halt nicht mit Brille IN die Sauna gehen, und wenn ich alleine bin und sie draußen lagere, finde ich sie kaum wieder... Am Platz lassen geht nicht, dann finde ich die Sauna nicht.


    Im Schwimmbad ist es ähnlich, meist gehe ich blind, denn mit Brille ist es nervig und ich habe auch Angst, sie zu verlieren und nicht mehr wiederzufinden...


    Wäre für Tips dankbar


    Jenny

  • 4 Antworten

    Hi,


    ich behalte sie immer auf im Schwimmbad. In der Sauna nehme ich sie mit hinein, aber lege sie in sicherer Reicheite ab. Obwohl ich auch ohne gehen könnte, fühle ich mich mit sicherer. Blind möchte ich mich nicht mehr sogern bewegen, da ich schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. Früher kein Thema gewesen.


    Miriam

    Fürs Schwimmen hab für mich und die Kinder Schwimmbrillen besorgt. Einfach nur zum ruhige Bahnen schwimmen könnt ich die Brille ja auf lassen. Aber ich tob ja auch noch gern mit den Kindern im Wasser rum, spritzen und nass spielen Wasserball. Und das geht mit der Schwimmbrille ganz gut. Wir habens letztes Jahr im Urlaub erstmals probiert. Und in der Sauna hilft mir mein Mann, da kann ich die Brille einfach draussen lassen.

    Ich geh noch ohne Brille in die Sauna. Solang ich mich auf niemand draufsetze gehts ja noch. Und geh halt raus wenns mir lang genug ist. Da muss ich nicht unbedingt auf die Uhr schauen. Mein Freund kann mir auch nicht viel weiterhelfen der ist selber kurzsichtig, nicht ganz so stark wie ich. Aber eine richtige Hilfe ist er auch nicht.:-D