War beim Optiker und habe jetzt nochmal einen Sehtest aus der Vernebelung gemacht (wurde vom Augenarzt empfohlen) der etwa 30 min ging und meiner Meinung sehr gründlich war. Da kamen jetzt folgende Werte raus:


    RA: +3,75 und cyl: -1,75


    LA: +6,50 und cyl: -3,25


    Das jetzt natürlich wieder ein großer Unterschied zum Augenarzt...


    Welche Werte soll ich denn jetzt glauben??

    Ich habe beidseitig über +6. Die akkommodation wird beim tropfen ausgeschaltet. Im Normalfall bekommt man nie genau diese Werte als Glas vors Auge sondern es ist ein Wert an dem sich der Optiker orientieren sollte um dann die korrekten Werte mit einem Sehtest zu ermitteln. Wenn ich die Werte als Glas bekommen hätte , die beim tropfen rausgekommen sind, würde ich überhaupt nichts mehr scharf sehen :-DUnd glaub mir , es sind keine schlimmen Werte bei dir.