Sehstörung "blinkender Screenshot"

    Hallo


    mir ist gerade was seltsames passiert. Ich sehe plötzlich ein ständig blinkendes Bild rechts oben im Sehfeld. Das Bild ist meiner Wahrnehmung nach ein "screenshot" eines vorherigen Bildes das ich gesehen habe. (Mein windows desktop) Das geht nun schon über 5 Minuten lang so und nimmt nicht ab. Es hat auch keine Auswirkung ob ich eines oder beide Augen zu mache. Heute Morgen hatte ich Kopfweh im oberen Hinterkopf. Hab dann eine Aspirin/Paracetamol Kombitablette genommen. Da ich sowas noch nie hatte, bin ich grad ziemlich nervös deswegen. Ausserdem nervt das geblinke...


    Hat jemand ne Ahnung was das sein könnte?

  • 3 Antworten

    Warte mal noch eine Weile. Das Bild hat sich wohl in die Netzhaut "eingefressen". Das wird wieder verschwinden.


    Ich hatte sowas auch mal mit einer blinkenden Zackenlinie, die ein Abbild von meiner Haarspange war.

    Hallo chaot221,


    Gehe bitte auf alle Fälle zum Augenarzt, und stelle dich persönlich vor. Sicher ist sicher !


    MfG gute Besserung *:) :)*

  • Anzeige

    Das kann eine "Aura" sein - tritt häufiger in Verbindung mit einer Migräne auf oder auch als sogenannte Augenmigräne ohne besonderes Kopfweh.