Zitat

    das hindert mich daran.

    Klingt für mich nach Ausrede. Es ist dein Augenlicht, da wär mir alles andere egal. Und einen Termin kann man auch ein halbes Jahr im Voraus machen (mach ich immer so).

    Zitat

    außerdem müsste ich dann so viel bezahlen, dass mag ich auch nicht

    10€ Praxisgebühr sind dir zu viel???


    Hier hast du Symprome zur Netzhautablösung. So weit würd ichs gar nicht kommen lassen :|N :|N Ich glaub nicht, dass dafür der Optiker die richtige Ausbildung hat. Für Krankheiten am Auge, wie Kurzsichtigkeit nun mal ist, und auch Netzhautablösungen etc, ist der Arzt zuständig. Es wird dir jeder Arzt empfehlen, dich regelmäßig untersuchen zu lassen.

    Du bist kurzsichtig. Das reicht. Weil nämlich Kurzsichtigkeit eine Netzhautablösung hervorrufen kann. Und DAS ist ganz bestimmt nicht witzig.


    Ich geh alle 6 Monate zum Augenarzt, und das seit ich 6 bin. Heute bin ich 22 und bin froh, einen so guten Arzt zu haben.

    du musst langeweile haben. alle 6 monate??? mir ist schon zu viel alle 6 monate zum gyn zu gehen. und dentist sowieso ... und dann noch augenarzt? das wird zu viel. so viel urlaubstage hab ich leider nicht. muss halt immer frei machen da ich 4 stunden arbeitsweg hab... >:(

    Ich gehe alle 6 Monate zum Augenarzt, zum Zahnarzt und wenn ich die Pille nehme auch zum Gyn. Das hat nichts mit Langeweile zu tun, sondern mit Gesundheitsvorsorge. Man kann auch mehrere Termine auf einen Tag legen.

    Diese Untersuchungen zahlt JEDE Kasse und auch zu genannten Zeitpunkten.


    Wer keine Pille nimmt, muss nicht unbedingt zum FA, das seh ich ein. Theoretisch reicht auch 1x pro Jahr Zahnarzt, aber bei meinem Augenlicht bin ich echt pingelig und würde es auch jedem empfehlen.


    Ich bin auch erst 22 und meine Kasse zahlt alles (familienversichert, gesetzlich).

    Ich hab auch meine erste Brille schon früh bekommen. Dazumal mit 8 Jahren hatte ich die Werte -0.25 und -0.5. Das verschlechterte sich bis zu meinem 24 Lebensjahr. Heute bin ich 27 und habe -7 :°( Ohne Brille und Linsen bin ich so blind wie ein Maulwurf

    516 km?? Wohnst du in der Wüste? :-o ":/


    http://www.stern.de/wirtschaft/versicherung/meldungen/gesundheitsreform-keine-praxisgebuehr-fuer-zahnvorsorge-518559.html:

    Zitat

    Kassenpatienten können zwei Mal im Jahr ihre Zähne nachschauen lassen, ohne Praxisgebühr zu zahlen.

    nee ich wohn im allgäu, geh aber in leipzig zum arzt. da ich die dort kenne und hier keine. und hier wäre immer das problem dass ich entweder in meinem heimatort oder halt 100km entfernt am arbeitsort einen bräuchte. zeitlich würde arbeitsort besser passen, aber wenn ich mal krank bin oder so dann bräuchte ich ein in der nähe und so oft ist wechseln lästig. mein optiker ist übrigens auch in leipzig.

    Zitat

    da ich die dort kenne und hier keine

    Also komm, such dir nen Arzt bei euch in der Nähe und gut ist. Oder arbeitest du in Leipzig? Such dir doch einfach alle Ärzte bei euch und behalte die in Leipzig bei, dann gehst du da hin, wo es am besten passt.