Wimper im Auge verschwunden?

    Hallo, ich hoffe Ihr haltet mich nicht für verrückt; hatte vorhin eine Wimper im Auge, die ich auch nicht rausbekam, weil sie nämlich im unteren Lid (unter der Bidenhaut?) verschwand und bisher nicht mehr hervorkam. Bilde ich mir das ein und ist sie doch aus dem Auge raus? Hätte ich doch aber sehen müssen. Habe aber schon alles versucht, nach oben, unten, links, rechts gucken usw. Auge rollen usw. usw. Habe allerdings auch nicht das Gefühlö, als ob ein Fremdkörper im Auge ist.


    Komme mir schon etwas blöd vor und hoffe, Ihr könnt mich beruhigen!


    viele Grüße

  • 5 Antworten

    Wenn bei mir mal ne Wimper oben unters Lid gerutscht ist, und die kommt nicht vor, mache ich immer Folgendes:


    Ich ziehe das Oberlid weit runter bis über das Unterlid und reibe dann mal kurz von oben nach unten übers Auge, dann kommt die Wimper meist runter.


    Der Tipp war mal früher von meiner Oma.