Wo im Internet bestellt ihr eure Kontaktlinsen?

    Hallöchen*:)


    Mich würde interessieren, wo ihr eure Kontaktlinsen bestellt? Wie viel kosten eure? Wie viel kostet der Versand? Hattet ihr schon mal Probleme bei Internetbestellungen (speziell: bei Kontaktlinsen)? Bezahlt man per Überweisung oder Bar bei Übernahme?


    Es gibt ja so viele Internet-KL-Anbieter, da weiß man garnicht wo man überhaupt bestellen soll.


    Ich persönlich habe noch nie im Internet bestellt. Habe bis jetzt meine Linsen immer brav beim Optiker anpassen lassen und sie auch bezahlt. Hatte bis jetzt 2 verschiedene Linsen ausprobiert. Möchte jetz den allerbesten Komfort für meine Augen haben und interessiere mich schon seit einer Weile für die Air Optix Night & Day. Ich weiß zwar nicht wie viel sie beim Optiker kosten (Bin bei Fielmann), aber ich bin mir sicher, im Internet kriegt man sie um einiger günstiger.


    Werde beim nächsten KL-Kauf beim Optiker mir die Air Optix night & day anpassen lassen und das 1te mal dort kaufen. Hinterher möchte ich aber im Internet bestellen, um Geld zu sparen. Da kommen wir wieder zum Ausgangspunkt: Welchem Anbieter kann man vertrauen? Wenn es irgendwie ginge, würde ich meine Linsen bei Otto bestellen;-D Denn nur da habe ich gute Erfahrungen mit Bestellungen gemacht. Bei so vielen KL-Seiten weiß man ja garnicht wo einem der Kopf steht:-o


    Mich würde noch interessieren, wie viel Air Optix Night & Day beim Optiker kosten...


    Liebe Grüße:)*

  • 94 Antworten

    Dooooooooooooch ich! Ich mache das schon seit Jahren, habe auch schon einige Anbieter probiert und war bis jetzt IMMER zufrieden. Ich hab schon sowohl per Rechnung bezahlt aber auch per Vorabüberweisung. Wenn ich meine Linsen im Internet kaufe, dann spare ich die HÄLFTE im Gegensatz zum Optikerkauf. Also ich werde garantiert nie mehr beim Optiker einkaufen. Halsabschneider ;-) Zur Zeit kaufe ich meine Linsen hier: http://www.optikplus.de/ . Da kann man z.B. auch Probelinsen bestellen. Und bekommt dann nur 2 Stück und hat nicht gleich ne 6er Packung daheim liegen. Porto kostet bei denen 4,95 Euro. Aber wenn man Probelinsen bestellt, kann man sich einen Portogutschein über 3 Euro mit in den Warenkorb legen und bezahlt dann also nur noch 1,95 Euro. Die Linsen sind meistens nach 3 bis 4 Tagen da.

    @ keks

    vielen Dank für den Beitrag! Das hört sich ja alles super an!


    Beim Optiker kosten AirOptix nur 45€

    Das ist meiner Meinung nach sehr wenig. Mein Optiker hat mir erzählt, dass AirOptix den besten Komfort zur Zeit bieten und demnach teurer sind als meine jetzigen Linsen (Bioclear, 80€ für 6 Monatspackung)! Ich verstehe das nicht...

    Zitat

    (Bioclear, 80€ für 6 Monatspackung

    Für 6 Linsen meinst du? Also so teuer kann das auf keinen Fall sein. Ich hab die auch schon beim Optiker gekauft und 80 Euro hätte ich auf gar keinen Fall dafür bezahlt. Oder hast du ne Hornhautverkrümmung? Aber selbst dann wäre der Preis zu hoch.

    Ich glaub, ich habs verwechselt. Habe das letzte Mal Linsen für 3 Monate gekauft, das waren also 6 Linsen. Die waren von Bioclear und haben rund 40€ gekostet. Für 6 Monate würden die logischerweise 80€ kosten.


    Habe auf der Optikpuls Seite gesehen, dass die Packung air optix day & night rund 45€ kostet. Die Packung alleine wäre für 3 Monate richtig? Und 2 Packungen müsste man sich für 6 Monate holen, das wären dann rund 90€.


    Oder hab ich jetz nen Denkfehler??hmm..{:(

    Achso stimmt ,du willst die Night & Day. Aber warum eigentlich? Die normalen AirOptix sind doch auch schon sehr gut. Und man kann mit denen auch 6 Tage am Stück schlafen. Was ich persönlich aber nicht mache. Wenn in einer Packung 6 Linsen sind, dann reicht das für 3 Monate. Ich wäre allerdings vorsichtig damit Linsen für ein halbes Jahr zu kaufen. Es kann sich so schnell was an der Stärke ändern und dann läufst du noch ein paar Monate mit den falschen Linsen rum.

    Darf man denn mit den normalen Air Optix schlafen? Davon weiß ich nichts. Ich möchte den bestmöglichen Komfort. Und die Linsen von air optix night & day hören sich ganz gut an. Haben denn die normalen air optix linsen die gleiche Sauerstoffdurchlässigkeit wie die air optix night & day? Und die gleiche Tragezeit (am Tag)?

    Die normale AirOptix kann man 6 Nächte am Stück tragen. Würde ich allerdings mit keiner Kontaktlinsen machen. Nachts sollte sich das Auge erholen können. Zur Sauerstoffdurchlässigkeit kann ich nichts sagen. Ich trage diese Linsen schon seit Jahren ca. 12 Stunden am Stück und habe keinerlei Probleme. Hier mal was kopiertes aus von einer anderen Internetseite:


    AirOPTIX sind Monatslinsen. Sie werden nach 4 Wochen entsorgt und durch ein neues, frisches Paar ersetzt. AirOPTIX Kontaktlinsen sind so sauerstoffdurchlässig, dass Sie sie problemlos von früh bis spät im Auge behalten können. Und wenn Sie wollen, sogar über Nacht. (geeignet für verlängertes Tragen bis zu sechs Tagen und Nächten in Folge)


    AirOPTIX Kontaktlinsen bestehen aus einem modernen Material, das extrem sauerstoffdurchlässig ist. Wassergehalt 33%. Sie sind so angenehm und komfortabel, fast so, als würden Sie überhaupt keine Kontaktlinsen tragen. Zur besseren Handhabung leicht getönt.

    Du bezahlst bei Optikplus per Rechnung, oder? D.h. du überweist es denen selbst? Das finde ich gut. So einen Anbieter wollte ich auch haben, also danke dir für den Tipp@:)


    Und die Preise sind auch echt super. Da steht: "versandkostenfrei ab € 49,95"! Das bedeutet wenn man zwei 6er Packungen Air Optix (Normal) bezahlt man rund 60€ und spart sich den Versand?? Oder freue ich mich gerade zu früh;-D?

    Cool. Das hört sich alles sehr verlockend an. Nur leider muss ich sie mir zunächst beim Optiker anpassen lassen bzw. dort kaufen:-( Und das wird teuer.


    Kann ich nicht einfach vom Optiker Testlinsen bekommen, dann zur Kontrolle wiederkommen und er gibt mir sein ok? Danach bin ich ja nicht verpflichtet diese Linsen dort zu kaufen, sondern wo ich will, oder?


    oder ist das moralisch falsch;-D

    Naja, also wenn ich mir Linsen vom Optiker anpassen lasse, dann habe ich IMMER nur 2 Stück bestellt. Was willst du denn mit 6 Linsen, wenn du dann merkst, dass diese Linsen nix für dich sind. Also bei meinem Optiker gibt es Probelinsen. Ich denke mal, das ich überall sol

    Bei mir war es bis jetzt so, dass ich jedes mal wenn ich die Linsenmarke gewechselt habe, Testlinsen von den neuen Marke bekommen habe. Die sollte ich ca. 1 Woche tragen, dann zur Nachkontrolle kommen. Wenn alles okay ist, habe ich mir die neue Marke dann gekauft.


    Meine frage: kann ich reintheoretisch Testlinsen vom Optiker ausprobieren, sie aber dennoch im Internet bestellen?

    Achso, und moralsch isses sicher nicht ok. Aber das macht ja nix. Also ich kann trotzdem noch ruhig schlafen :=o Ich bin dann nach dem Probetragen einfach nicht mehr hingegangen. Und jetzt gehe ich nur noch 2 mal im Jahr zum Sehtest hin. Und dann weiß ich ja auch, ob sich meine Stärke verändert hat oder nicht. Dem Optiker hab ich einfach erzählt, dass die Linsen doch nix für mich waren und ich mich jetzt wieder für die Brille entschieden hab. Aber ich denke mal, wenn du bei so ner riesen Kette wie Fielmann bist, macht das denen auch nix aus und die werden sich kaum dein Gesicht merken.

    Ja, das stimmt. Oder ich sage einfach, ich habe sie irgendwo günstiger bekommen? Das wird ja dann nicht mehr das Problem sein.


    Aber wenn ich Testlinsen bekomme, dann sind die ja nicht in einer Packung. Sondern gleich in diesem Linsengefäß (das kleine Kunststoffteil). Stehen denn da alle Daten drauf, die ich brauche? Sprich: Linsenkrümmung, etc.??? Weiß ja nicht, was man bei einer Internetbestellung alles angeben muss.