...weiß ich jezt auch nicht, irgendwas in der Richtung:


    Ich habe eine Schwäche für gutes Essen, leider ist die Gastronomie so teuer geworden, .......für Bücher, da vergess ich immer die Zeit,....... :)z


    Keine Ahnung, jedenfalls nichts, was dir zum Nachteil gereicht,


    nicht all zu ehrlich antworten denke ich.


    Vielleicht hat ja jemand noch ne Idee

    Ach ja, wenn du beispielsweise die Schwäche für Bücher angibst, solltest du natürlich angeben können, welchens Buch du zur Zeit liest, im Fall des Essens, solltest du dich in der regionalen Gastronomie und deren Angebot aukennen.............. nur so als Beispiel.

    so da bin ich


    kann gar net sagen wie es gelaufen ist bei dem gespräch.


    es waren 2 frauen und ein mann.


    die eine frau(für personal zuständig) hat gleich angefangen mit gehalt, urlaub, arbeitszeit usw.


    und mich auch gefragt wg studium warum ich nicht studiert habe und ob ich es noch vorhabe unsw.


    soweit so gut. bis dahin ist es echt gut gelaufen...


    aber dann, der mann.


    der hat mir fragen gestellt auf die ich gar nicht vorbereitet war.


    ich hoffe ich konnte sie überzeugen


    es kam nichts vor von wg


    was sind ihre schwächen oder erzählen sie mal was über sich oder warum ausgerechnet hier


    hab mich über alles informiert


    sogar nochmal genau geschaut wieviel arbeitslose wir im moment haben usw.


    nichts davon wollten sie wissen


    spätestens dienstag weiß ich bescheid


    ohh mann das muss klappen. würd gut verdienen hab gleitzeit bekomm ne sonderzahlung (weihnachtsgeld) und ne 39 std woche....

    ...nix... alles beim alten. Du hast wenigstens Vorstellungsgespräche, das ist doch klasse. Aber sicher auch frustrierend, wenn man sich den Stress machen muss für: "....wir melden uns dann...." und dann ggf. wieder nix. Ich drück die die Daumen :)^

    Pfff hab heut ne Absage bekommen von denen, bei denen ich das Vorstellungsgespräch hatte. Versteh das nicht. Hab denen so richtig harte Businessätze ins Deutsche übersetzt und hat alles geklappt und bin ja auch nicht gerade auf den Kopf gefallen. >:(


    Jetz überleg ich ob ich Zeitarbeit mache oder ob ich derweil auf 400€-Basis bei nem Kumpel von meinem Schwarm im Laden arbeite... Das würd mir momentan total Spaß machen aber bringt mir halt keine Berufserfahrung in meinem Beruf.... Hmm...

    Punica85 , aber sicher besser als nichts im Lebenslauf stehen zu haben, wenn dir das Spaß machen würde, dann verlierst du ja nichts, im Gegenteil, es bringt 400€ :)z:-D Ich würde es machen und mich weiter bewerben.

    Danke :-)


    Ja hab zwar Vorstellungsgespräche, aber meistens sind das nur Zeitarbeitsfirmen, die einem sagen, dass sie sich bald melden werden :-/


    Und naja das mit der Teilzeitstelle würde wahrscheinlich auch knapp werden, da man da ja auch nicht so viel verdient. Aber ich hätte die Chance dort vielleicht irgendwann (wenn ich mich gut anstelle :-p) für Vollzeit übernommen zu werden. Das wär ja was. Und hab mich auch schon beim Arbeitsamt erkundigt wie es dann aussieht wenn ich eine Teilzeitstelle annehme.


    Dann müsste ich mit ALG2 aufstocken %-| Ohje... aber ich machs trotzdem wenn ich die Stelle bekommen sollte. Ich sammle ja dann auch Berufserfahrung.

    http://www.youtube.com/watch?v=N-EoGhar0ew


    Karriere als Comedian: von Harz IV zum Superstar: Cindy ist die neue Heldin der Arbeit. Super selfmade woman


    Manchmal kommen in einer Notlage die besten Ideen raus.


    Hoffe, der Link kann Dich zum Lachen bringen SweetHeart 20:)_