also finden es offenbar die meißten ok, wenn ihr verschwitztes Kind seine Umwelt mit seinem Körpergeruch belästigt??? Es hat ein Recht, zu stinken, ja klar. Und was ist mit dem Recht der Mitmenschen, dass ihnen nicht übel wird?


    herrje, bringt ihr euren Kindern nicht bei, dass es eine Selbstverständlichkeit ist, nach sportlicher Betätigung zu duschen? Oder kommen die lieben Kleinen im Sportzeug nach Hause? Oder steigen sie nach dem Sport schwitzig in ihre normalen Klamotten? *würg*


    Oder schwitzt das Kind nicht??

    Zitat

    genau, bei uns zumindest wurden die stinkpfützen gemobbt, weils abartig ist

    Das sind dann aber die Leute, die sich selten duschen! Die TE ist aber durchaus gewillt duschen zu gehen, eben nur nicht in der Schule. Und das wiederrum steht nun mal jedem frei!


    Wenn ich gleich vom joggen nach Hause komme, stinke ich auch nicht direkt. Nur mal nebenbei...

    Zitat

    Nein, ich habe noch nie gehört, dass theoretisches und praktisches Duschen im Lehrplan steht. Deshalb fragte ich ja in welchem es denn nun steht.

    Googel mal Bildung + Bundesland in dem Du lebst, da findest Du dann die Lehr- und Rahmenpläne. Glaube nicht, dass duschen als Unterrichtsbestandteil aufgeführt ist.

    Zitat

    jep , und wir haben die stinker schlussendlich duschen gehen sehen

    Also ich würde nicht in der Schule duschen. Aber ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass eine halbe Klasse de Androhung zum Schulverweis bekam, weil sie mich mobbten ;-) Im Endeffekt ist der "Mobber" der Dumme, der belangt werden kann.

    @ Die Krümi

    Frischer Schweiß stinkt nicht! Wenn man bsp. am Abend vorher geduscht und saubere Kleidung anhat, dann ist es absolut nicht tragisch, wenn man sich mit dem Duschen ne halbe Stunde Zeit lässt. Wir haben auch nie geduscht nach dem Schulsport, bei uns hat niemand gestunken!

    Zitat

    genau, bei uns zumindest wurden die stinkpfützen gemobbt, weils abartig ist

    du riechst sie doch gar nicht wenn danach kein Unterricht mehr ist. Aber wenn du so lapidar von Mobbing redest lässt das auf einen sehr angenehmen Charakter schließen.


    Bei uns haben die Duschen nichtmal funktioniert... Abgesehen davon hätte ich bei den Mitschülern niemals freiwillig da geduscht (zumindest in der Klasse in der ich zuerst auf dem Gym war). Sowas von Mobbing möchte ich nicht noch einmal erleben müssen. Das grenzte an Psychoterror. Ich mach mich doch nicht noch verletzlicher.


    Zum Duschen zwingen kann einen eh kein Lehrer. Zumal wenn danach frei ist. Dem hätt ich was erzählt wenn er hätte schnüffeln wollen. Das ist meine Privatsphäre und da muss kein Lehrer sich einmischen. Ich sage dem ja auch nicht, dass er bitte Zähne putzen möchte vor dem Unterricht.

    Zitat

    Wenn ich gleich vom joggen nach Hause komme, stinke ich auch nicht direkt. Nur mal nebenbei...

    jep, aber schwitzen und kleben tust du trotzdem!


    und was gibts schöneres als nach dem sport zu duschen und dannach wieder frisch sein! das ist doch toll! verstehe nicht warum einige so schrecklich finden!

    @ DieKruemi

    danke :)* :)* :)*


    nebenbei würds mir weh tun wenn mein kind gehänselt werden würde nur weil ich es verabsäumt habe ihm das beizubringen (aber gut wenn die eltern selbst nicht so denken kanns klein junior kaum für normal halten)

    Zitat

    wenn man sich mit dem Duschen ne halbe Stunde Zeit lässt.

    mal ehrlich, welches KInd wird denn, wenn es von der Schule kommt und dort Sport hatte, gleich unter die Dusche geschickt? Dann kommt doch eher "Dusch vor dem Schlafengehen, du hattest heute Sport"


    Ich persönlich finde es wichtig, den Kindern beizubringen, dass man nach dem Sport duscht und nicht erst irgendwann im Laufe des Tages wenn es keine Umstände macht und einem nicht den Tag verdirbt.....

    INR-mitleser

    Zitat

    bei uns zumindest wurden die stinkpfützen gemobbt, weils abartig ist

    In der 5/6 gab es bei uns auch Mobbing. Wir hatten aber zum einen pädagogisch kompetente Lehrer und nebenbei waren wir alle an sich auch so sozial, dass wir erkannt haben, dass Mobbing nicht sozial ist. :-)

    Ich finde es doch gar nicht schrecklich, sich nach dem Sport zu duschen. Darum gehts hier doch auch gar nicht ;-) Nur sollte es jedem zugestanden werden, dort zu duschen, wo er/ sie es gerne möchte. Und ehrlich gesagt, wenn ich mich an unsere Schulduschen erinnere, stehen mir jetzt noch die Haare zu Berge.