De-Mail aus dem Ausland einrichten

    Hallo liebes Forum,


    ich möchte mir gerne ein De-Mail-Konto einrichten, da einige Behörden mit denen ich kommuniziere dies anbieten. Da ich mich im Ausland aufhalte, ist das für mich eine große Zeitersparnis.


    Nun zum Problem:


    Ich konnte die De-Mail Anbieter ausfindig machen - laut der FAQ ist bei einigen ein Wohnsitz in Deutschland keine Voraussetzung - super! Allerdings weiß ich nicht wie die Identifizierung aus dem Ausland funktionieren soll. Von den Anbietern selbst kam leider keine Rückmeldung.


    Hat hier jemand Erfahrung mit De-Mail?


    Schon mal vorab vielen Dank! @:)

  • 3 Antworten

    Verstehe ich nicht ganz. Es ist egal, wo du dich befindest. Eine .de Mail kann man sich immer einrichten. Man kann sich z.B. auch eine .ru Mail von Deutschland aus einrichten.

    Zitat

    Verstehe ich nicht ganz. Es ist egal, wo du dich befindest. Eine .de Mail kann man sich immer einrichten.

    Es geht mir hier nicht um eine normale e-mail Addresse sondern um DE-Mail. DE-Mail ist ein vom Gesetzgeber unterstütztes Verfahren und ersetzt hier den Brief und man muss seine Identität nachweisen - und das scheint hier das Problem zu sein.

    Aus einem anderen Zusammenhang kenne ich das so, dass man im Ausland zu einem Notar geht und eine beglaubigte Ausweiskopie erstellen lässt. Schickt man die ein, ersetzt es die persönliche Vorlage des Ausweises.