• Die Lern-Watchers

    Hallo zusammen*:) da ich jetzt schon neben meinem eigenen Thread zahlreiche andere gefunden habe die das gleiche Problem haben wie ich- nämlich chronische Faulheit und Unlust zum Lernen rufe ich mal diesen Thread hier ins Leben. Wie oft schon nimmt man sich fest vor zu lernen, und eh man sich versieht ist der Tag wieder um, man hat alles andere getan,…
  • 2 Antworten

    Ach die Learn-Watchers hatte ich ja schon halb vergessen :)


    Ich habe heute mal was gemacht, wobei ich auch viel abgelenkt wurde und im Grunde Kinderkram.


    Abe irgendwo muss man ja anfangen und lieber spät als nie! :)

  • Anzeige

    Morgen will ich auch wieder was machen, hat heute ja recht gut geklappt, aber mal gucken...


    erstmal ausschlafen, und dann ran ans Werk...


    ich muss aber noch für Sylvester einkaufen, das ist auch sehr wichtig :)

    Ker man hat ja auch immer so viel nebenher zu tun :=o Aufräumen, putzen, etc und außerdem hat man ja noch soooooo viel Zeit ;-D

    so, bin seit Wochen am Lernen für Prüfungen,


    eigentlich will ich immer schon um 9.00 anfangen mit Lernen, aber schafft es mal als Student so früh aufzustehen|-o


    meistens wird doch 11/12 drauß. ich werde gleich um 11.00 anfangen und die Aufgaben von gestern wiederholen, damit ich sie fest im Kopf habe.


    Danach fange ich mit neuen an die ich ebenfalls morgen wiederhole usw.


    Hauptsache ich komm auf meine 5-6h lernen am Tag.


    die geplanten 8h die ich mir vorgenommen habe schaff ich irgendwie doch nie:-/


    sonst hat man immer Zeit, und dann wenn man lernen will ruft XY an..hey lass doch mal wieder was machen... und dann eben jeden Abend Training.


    Schon blöd, wenn ich mir vornehme zu lernen tu ichs auch wirklich, nur eben nie so lange wie ichs mir vorgenommen habe ;-)

  • Anzeige

    Nachdem jetzt zwei mal das Handy ganz penetrant geklingelt hat bin ich halb wach und aufgestanden. Werde dann jetzt gleich mal anfangen, hoffe ich. Ich hab auch eigentlich jede Menge zu tun, aber leider keine Lust ...

    @ Lightfront:

    wenn du noch was unternehmen willst und Sport machst, dann reichen doch 5-6 Stunden. Mehr schafft man dann echt nicht. Ich schaff ja nichtmal 1-2 Stunden, weil ich mich schon wieder ablenken lass. Heute mache ich nochmal einen faulen Tag, aber dann morgen oder spätestens am 1. werde ich was machen, das hängt davon ab, wie wild die Party morgen wird. *g*

    Zitat

    aber dann morgen oder spätestens am 1. werde ich was machen

    Wie war das noch gleich mit dem 'Was du heute kannst besorgen ....' ;-D kommt mir bekannt vor irgendwie :=o

  • Anzeige
  • Anzeige

    hab jetzt die nächsten 2 wochen 5 klausuren und 3 präsentationen. hätte sicherlich schon einige wochen vorher anfangen müssen zu lernen, da war aber noch hausarbeit und ferien ]:D jetzt lern ich halt etappenweise immer für die jeweilige klausur und hoff, dass es hinhaut. für die 150-seiten-skript-prüfungen in den semesterferien muss ich dann allerdings wohl doch etwas früher beginnen :-(

  • Anzeige