Einstellungsuntersuchung, mit was muss ich rechnen?

    Hallo Leute,


    ich bin 19 Jahre alt und fange zum 1.09 eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger an. Ich habe gestern Post bekommen, dass ich am 22.08 ins Krankenhaus zu einer Einstellungsuntersuchung muss. Meine Frage, was wird denn da so Untersucht? Also im Brief steht dabei das die Untersuchung so 20-30 Minuten dauert und ich mein Impfpass nicht vergessen soll.


    Über Antworten würd ich mich freuen...


    Gruß Jens

  • 5 Antworten

    Ist es eine kleinere Klinik oder ein großes Klinikum wie bspw. Uniklinikum?


    Ich arbeite auch im KH – und bei mir war Einstellungsuntersuchung i.d.R.: Impfnachweis checken, Blutabnahme, Urinprobe abgeben. Kurze Frage nach vorhandenen Erkrankungen. Blutdruck. Kurze oberflächliche körperliche Untersuchung (abhören, Reflexe).


    Von Kollegen weiß ich, dass z.T. auch Stuhlproben abgegeben werden mussten oder die Lunge geröntgt wurde (wg. TBC).

    Ich bin auch Gesundheits- und Krankenplegerein.


    Bei mir wurde damals Blut und Urin untersucht, ein Tuberkulintest gemacht 8weiß gar nicht ob es den heute noch gibt), dann eine körperliche UNtersuchung (Gelenkbeweglichkeit, Rücken, Augen, Ohren). Dann wurde ich noch einige Sachen befragt zwecks Erkrankungen und dann war es das auch schon.