Ich hatte letztes Jahr einen Kalender für eine Bekannte zusammengestellt, die Säckchen gekauft, an einem langen Band aufgehängt und befüllt: Darin waren u.a. kleine Pflegeprodukte, Teebeutel, ein Gewürz, Nüsse, Pralinen, eine Katzenfutterprobe, Büroklammern, Kugelschreiber, Notitzzettel zum aufkleben, eine Mandarine und ich meine auch eine Kerze. Und zum 24. gab's ein größeres Geschenk.

    @ sunshine

    Zitat

    Ich lese das Weihnachtsgeheimnis von Jostein Garder. Eine tolle Geschichte in 24 Kapiteln

    Wow, danke für den Tipp! Ich glaube, das werde ich dieses Jahr meinem Schatz schenken x:)

    @ all

    Wir könnten hier ja eine kleine Sammlung von Geschenken für den Adventskalender zusammenstellen?


    Ich habe letztes Jahr zum ersten Mal gebastelt und neben Schoko waren drin:


    - ein Gutschein für eine Massage (mit einer kleinen Dose Lavendel-Massageöl, selbst befüllt)


    - 1 Gutschein für einen Liebesbiss vom Hamster ;-D ;-)


    - 1 Gutschein für Hamster-Laufrad sauber machen ]:D


    - am 24: Gutschein für ein Essen in unserem Lieblings-Burger-Laden


    - dazwischen: Lippenpflegestift von Burts Bees


    - Mini-Duftkerze


    - 2x ein Beutel Badesalz


    - 1 Feuerzeug mit einer nackten Tussi drauf ]:D


    - 2x seine Lieblings-Schreibstifte in schwarz


    - 1 Liebesbrief x:)


    - dazu noch 5-7 x schöne Sprüche über die Liebe und das Leben, zu kleinen Rollen gerollt.




    So, jetzt her mit euren Ideen!! ]:D *:)

    Zitat

    Ich habe mir einen von Real gekauft. Da sind lauter Kosmetik-Teilchen drin (Duschbad, Nagellack und Co). Ich find die klasse und kaufe mir den jedes Jahr

    Welche kostbare Kosmetik ist da denn drin? Okömäßig sicherlich grauenhaft, ebenso für die Haut. Und was für eine Müllproduktion....


    Das Bewußtsein für die Umwelt, für die Vermüllung ist in diesem Land null ausgeprägt. Hauptsache halligalli.

    Benita


    Wenns dir nicht passt dann bleib doch aus dem Faden draussen. Oder hast du vor uns jeden der 24 Tage einmal zu erinnern dass wir ach so schreckliche Menschen sind? Auch ein super Adventskalender - nur leider nicht wirklich müllfrei %-|

    Benita,kannst du ausser rummotzen und ausfallend werden eigentlich auch noch was anderes? In jedem deiner Beiträge , ganz gleich welcher Thread,saust du die Leute runter. Keine feine englische Art. :|N Bist du so verbittert oder meinst du wirklich die Weisheit mit löffeln gegessen zuhaben?

    Ich hätte den bekommen, aber weil wir grad noch ein Geburtstagsgeschenk brauchten für einen Bekannten, steht er jetzt bei ihm.


    Sonst gibts das bei uns nicht. Als Kind hab ich mich immer wahnsinnig über die selbstgebastelten Kalender meiner Mutter gefreut. Da hat sie in 24 Stoffbeutelchen Kleinigkeiten gepackt. Hätte ich Kinder, würd ich auch sowas machen.

    Kann mich da Flamechen nur anschließen.

    @ Benita

    Die Botschaft, dass du keinen Kalender möchtest aus diversen Gründen, ist angekommen. Um was geht es dir noch, wenn du solche Beiträge schreibst? Andere überzeugen? Dann halte ich deine derzeitige Strategie eher für kontraproduktiv.

    Im weiteren bräuchte ich auch nochmal eure Hilfe.


    Ich möchte meiner Mutter einen Kalender schenken, weiß aber ehrlich gesagt nicht womit.


    Selbst füllen schaffe ich nicht mehr.


    Sie ist ziemlich adipös, was bedeutet dass ich hier keine Schokolade schenken will.


    Sie ist Kunstliebhaberin. Hat jemand Ideen?

    Zitat

    Was mich allerdings sehr störte: nachdem ich einkaufen war, also 2x24 Teile ...war ich schockiert, wie teuer doch ein selbstgefüllter ist ":/

    Oh ja, zum Sparen ist ein selbstgebastelter nix, aber ich finde es so viel schöner als einen zu kaufen. Diese Filly Dinger bekommt man ja schon für 10€ aber da ist auch viel Schrott drin...


    Ich habe bisher 15€ (inkl. Versand) für gebrauchtes Playmobile und um die 10€ für Süßes ausgegeben... ich denke es kommen noch gute 5-7€ dazu so dass ich für 2 Kalender dann gute 30€ ausgegeben habe. Und das ist noch günstig ;-D

    @ Benita:

    Hättest du Kinder, würdest du wohl anders drüber denken. Aber ich sehe es im Grunde ähnlich; für mich alleine würde ich mir keinen Kalender anschaffen, sowas lässt man sich schenken oder eben gar nicht.