Grundsicherung / Sozialhilfe - wer kennt sich aus

    Hallo zusammen,


    eine Bekannte von mir bezieht Grundsicherung im Alter wg. zu kleiner Rente. Da Sie sich von Ihrem Partner getrennt hat sucht Sie nun eine kleine Wohnung und ist auch fündig geworden.


    Leider übersteigt die Miete wohl um ganze 20 Eur die Freigabegrenze der Stadt - angeblich ist auch keine eigene Zuzahlung möglich. Stimmt das? Bin im Netz nicht wirklich fündig geworden....


    außerdem sollen auch die Kosten für Küche und Umzug nicht übernommen werden, die Gute hat natürlich nichts mehr, ein Umzug wäre Kostenmäßig kaum zu stemmen...


    Kennt jemand gute Beratungsstellen wo man sich dahingehend beraten lassen kann? (Raum Ruhrgebiet)

  • 1 Antwort