aufzeig... wenn das Mo – Fr ist dann wäre das ein traum für mich... arbeit von 7-16 uhr (ohne Pause) oder 22 – 7 uhr ohne pause... plus mind 3 std fahrtweg... also ja mein wecker klingelt um 5 ich bin um 5:40 auf dem weg zur autobahn... und bin dann ca 17:30 daheim...


    oder eben was von 20:45 – 8:30

    bei den zeiträumen für "außer haus" schreiben erfahrungsgemäß leute mit exorbitantem arbeitsweg. tatsächlich erreichen (werte der letzten volkszählung) 77% ihren arbeitsplatz in weniger als 30min. http://www.bmfsfj.de/doku/Publikationen/genderreport/01-Redaktion/PDF-Anlagen/lit-mikrozensus-ergebnisse,property%3Dpdf,bereich%3Dgenderreport,sprache%3Dde,rwb%3Dtrue.pdf S.58.