Zitat

    Ekelhaft! Bei den Bildern soll mir noch einmal einer kommen und sagen sind auch Lebewesen!


    Ausgeburt der Hölle!

    Komisch, die Spinnen denken von dir genau das Selbe!


    Ernsthaft, ich bin auch kein Spinnenfan, aber Spinnen erfüllen einen überaus wichtigen Beitrag in der Natur: Sie halten die Insekten in Grenzen.

    Rongkong Coma:)^

    Gigantische unförmige sackartige Monster, sind unvernünftigerweise fortwährend dabei, sich zu häuten, setzen ständig neue steinerne hohle Berge in unsere Landschaft, stinken bestialisch und machen andauernd einen tasthaarbetäubenden Lärm. Dreiste Eindringlinge (uns gibts schon viel länger auf der Welt), möchte wirklich wissen, weshalb die Große Arachnaia ihr Weltennetz geöffnet und diese häßlichen Schädlinge aus dem tiefen Höllentümpel rausgelassen hat...

    Zitat

    Komisch, die Spinnen denken von dir genau das Selbe!

    Woher willst du denn wissen, was die Spinnen von Lunatrice denken?


    Ich finde Ausgeburt der Hölle jedenfalls sehr treffend für diese Biester.


    Josie, wenn du die Schnauze dann doch mal von hast von diesem Monster da an deinem Fenster, dann machst das Fenster auf und wirfst eine Zeitschrift gegen die Spinne, damit sie mitsamt der zeitschrift runtersegelt. Besonders lieb wäre es, wenn du dich vorher vergewissern würdest, dass unten keine Passanten vorbeilaufen.


    Genau das ist das Nächste. Ich denk mir manchmal, wenn ich irgendwo an Häusern vorbeilaufe, dass ja jemand theoretisch gerade ne Spinne aus dem Fenster werfen könnte, während ich dunter vorbeilaufe.


    Hätte er daheim die Spinne weggesaugt, runtergespült, abgefackelt, in Salzsäure gelegt, dann würde ich nicht an Herzversagen sterben.

    Ich habe jetzt nicht alles gelesen, aber bei

    Zitat

    wenn was darüber im tv kommt,

    kann ich als Filmtipp http://www.imdb.com/title/tt0076271/ empfehlen (Die Mörderspinnen) -- zu den "Schauspielern" zählten 5000 Taranteln ;-D

    Hehe,


    die ausgeburt der Hölle.....;-D


    Meine Mutter kann gar nicht verstehen warum wir 3 Geschwister alle panik vor Spinnen haben. Sie hat es uns also in keinster Wiese angezogen. Auch als Kind haben wir nie mit ihnen espielt oder so. Wir haben schon immer Panikausbrüche davon bekommen.


    Solange sie draußen ist, ist es mir egal. Mit Weberknechten oder Zitterspinnen kann ich einigermaßen Leben, auch wenn ich sie nicht in meinem Schlafzimmer haben will, obwohl da so viele lauern, unterm Bett, hinterm Schrank etc. wo man sie nicht sieht. Aber dieses Hauswinkelexemplar war einfach zu Krass.


    Ich denke schon, dass man diese Angst behandeln kann, aber wenn ich überlege das ich sie anfassen soll, dann setzen Panik und Scheißausbrüche ein und mein Arenalinpegel stellt sich auf Kampf ein. Das letzte mal als ich unter meinem Bett gesaugt hatte und da so viele Spinnen unter waren habe ich meinen Staubsauger in der Handgehabt und die ganze Zeit geschrien und meine Klamotten waren so dermaßen durchnässt, als hätte ich mit Kleidung geduscht. Bei mir steigt in solchen Momenten der Adrenalinpegel und ich habe das Gefühl, dass ich kämpfen muss.:-(


    Und wie schon geschrieben sitzt bei mir in der Küche eine kleine schwarze Spinne und die stört mich nicht. Da finde ich Zitterspinnen ganz schlimm dagegen, aber nur wenn sie mir zu Nahe kommen oder da sind, wo ich schlafe. Wenn sie im Wohnzimmer irgendwo an der Decke hängt und wartet ist sie mir auch egal, solange sie da bleibt und einen gewissen ABstand zu mir hat. Kommen sie mir zu Nahe wird es kritisch.:°(

    Zitat

    Wie groß ist denn das Foto im Original? Bildschirme haben unterschiedliche Größen.

    puh, moment... das foto hat nur 182kb, aber das vieh hat definitiv nen 3-4cm-Körper....

    Zitat

    Josie, wenn du die Schnauze dann doch mal von hast von diesem Monster da an deinem Fenster, dann machst das Fenster auf und wirfst eine Zeitschrift gegen die Spinne, damit sie mitsamt der zeitschrift runtersegelt. Besonders lieb wäre es, wenn du dich vorher vergewissern würdest, dass unten keine Passanten vorbeilaufen.

    die gefahr bestünde nicht, ich wohn hochparterre und das fenster geht auf den hof... aber dann käme sie evtl rachsüchtig wieder hoch, um sich brutal an mir zu rächen... :-/


    nee, ich laß sie noch etwas gewähren, denk ich ;-D

    JIGSAW

    also,würde mich wirklich mal interessieren wie die aussehen.kannst du vielleicht mal ein foto machen? wieviele sind "viele"?

    Äh @ Himbeere???

    Zitat

    Ich denke schon, dass man diese Angst behandeln kann, aber wenn ich überlege das ich sie anfassen soll, dann setzen Panik und Scheißausbrüche ein und mein Arenalinpegel stellt sich auf Kampf ein.

    Welche Ausbrüche setzen da bei dir ein? Ist ja ekelhaft :-o :-o :-o